Schicksal des lebens (Selbstmord?)

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r flonko2,

Deine Situation klingt besorgniserregend. Aber auch wenn es hier um einen guten Rat geht, ist es schwierig Dir einen zu geben, ohne Deine tatsächliche Situation genauer zu kennen. Sprich bitte mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule sein. Du kannst Dich zudem jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen. Telefon: 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz).

Herzliche Grüsse

Jenny vom gutefrage.net-Support

12 Antworten

Du sagst die Ganze Zeit "Wozu Leben , ich muss doch eh sterben?". Wenn du so denkst dann können wir gleich richtig loslegen. Wozu Putzen es wird doch eh wieder schmutzig, wozu seine Fähigkeiten erweitern es wird eh immer jemand anderes besser sein, wozu Essen es fällt doch eh nach ein paar Stunden die Hälfte wieder ins Klo..... Dann werde ich mich mal in dich hineinversetzen und frage: Wozu darüber nachdenken, du musst doch eh Leben. Jetzt wo du schon einmal hier bist kannst du doch das Beste draus machen. Leben kannst du nur einmal, Sterben geht immer ;)

also ich weiß ja nicht wie es bei dir ist, aber ich hab glaub ich nur 1 Leben dann kann ich auch nur einmal sterben. und nicht "sterben geht immer"

0
@flonko2

Das meine ich nicht. Es gibt nur kein zurück. http://www.youtube.com/watch?v=pSz2XuZvU54 Das Lied beschreibt ganz gut was ich meine. Egal ob dir die Musik gefällt oder nicht: Achte mal auf die Lyriks. Weißt du, ich weiß wie das ist wenn man über so etwas nachdenkt. Ich leide bzw. litt selbst seit ich 12 bin an schweren Depressionen. Aber ich habe mir immer wieder in Gedanken gesagt:" Leb noch ein bisschen weiter, vielleicht wirds ja irgendwann besser. Umbringen kannst du dich ja immer noch. "

0

Wichtig ist was DU denkst und glaubst. Die anderen sind egal, du wirst es sowieso erst erfahren wenn du tot bist.

So wie ich das sehe solltest du einfach das machen was dir gefällt, dein Leben ist langweilig? Dann ändere doch was! Arbeit muss nicht immer nur Anschiss bedeuten, such dir ne Arbeit die dir Spass macht! Und mach in deiner Freizeit etwas das dir Spass macht, such dir Hobbys! So wirst du auch wieder glücklicher werden. :) Und ansonsten zieh vlt mal psychologische Hilfe bei, sowas ist ja nix schlimmes und gar nicht so verkehrt wenn du in so einer Lebenslage bist.

Also das Leben gibt dir leider nur eine Chance ( glauben die meisten ) und die solltest du nutzen. Jeder hat mal schlimme phasen und man sollte wenn einem die Arbeit keinen spaß macht sich was anderes versuchen zu suchen. Bevor du dich umbringst solltest du allerdings zu einem therapeuten weil er dir zu dem thema viel mehr schönes erzählen kann. Hoffe das wird LG. Jon

Ich finde, du solltest mal Urlaub machen... vielleicht wäre aber auch eine Kur besser, damit du mal Zeit für dich selbst hast. Wie kann man mit 1800 Netto denn so unglücklich sein und sein Leben als sinnlos bezeichnen? O.K. Die Arbeit gefällt dir nicht? Und du machst jetzt zusätzlich noch vier Stunden damit du nochmal 400 Euro extra hast? Aber Geld macht nicht glücklilch, oder? Vielleicht hast du ja einfach einen Burnout. Da erscheint einem alles so sinnlos, wofür man sich aufopfert. Ich würde dir vorschlagen mal mit deinem Arzt zu Sprechen und eine Kur anzusprechen! Wenn es wirklich ein Burnout ist, dann solltest du auch eine psychosomatische Klinik in Erwägung ziehen!

ich quäl mich jeden Tag 8 Stunden auf der Arbeit und hab dann noch 4 Stunden vom Tag für den Haushalt. evtl. 1stunde noch fernsehen oder so.

Dann solltest Du Dich mit Milliarden anderen Menschen verbunden fühlen, denn sie müssen ebenso acht Stunden arbeiten (ich hatte jehrlang zehn bis zwölf Stunden in sechs Tagen gearbeitet). Des Weiteren kaufe ich Dir nicht ab, dass Du jeden Tag vier Stunden Hausarbeit machen musst bzw. machst. Aus eigener Erfahrung.

Du solltest zu einem Psychologen gehen.

MfG Fantho

ne, keine 4 Stunden Hausarbeit. das war falsch ausgedrückt. ich zock auch für den Zeitvertreib Call of duty. manchmal sogar 5 Stunden am stück

0
@flonko2

hah smiley ich hab gewonnen !

nein im ernst, wenn dir nichts besseres einfällt versuch das halt. tritt einem clan bei, finde dort gleichgesinnte und versuch an e-sport turnieren teilzunehmen.

0
@flonko2

Na, da sieht doch die Welt dann schon wieder besser aus ;-)

Wenn s Dir Spaß macht, dann mach das. Ich sitze auch oft ein paar Stunden hier am PC (nicht nur bei GF). Nur bleibt die Frage, ob zocken wirklich Sinngebendes ist.

MfG Fantho

0

Ich bin zwar kein Arzt, ich würde dir aber trotzdem gerne ein gutes "Medikament" nennen: Liebe!

All den Stress den du hast, all das, was du als Unglück ansiehst, musst du auch irgendwie kompensieren - und das ist auch möglich, du musst nur heraus finden wie!

Hast du deine/n Traumpartner/in noch nicht gefunden, so wartet diese/r noch irgendwo da draußen! Dann sei es dein Zwischenziel, diesen zu finden. Ich denke, dass auch du kein Mensch bist, der Liebe generell verabscheut, oder?

Hat du diesen Menschen schon? Dann versuche doch, über diesen deine Sorgen abzulassen, miteinander Zeit verbringen, Spaß haben - los lassen!

bei so einer einstellung wundert es mich beim besten willen nicht, dass du dein leben schei ße findest. positiv denken. anscheinend musst du erst noch lernen, wie man sich an den kleinen dingen des alltags freut. i hab mich früher in der schule über neue stifte gefreut (auch noch mit 18), i finde es super schön, wenn die sonne auf u untergeht, wenn es schneit, wenn meine söhne mich anlachen. hast du keine freunde? geh raus u unternehm was. hock dich nicht rein u beschwer dich, wie schei ße alles ist. mach was aus deinem leben, du hast es in der hand. alles gute

hab genug Freunde. aber wiso sollte ich was aus meinem Leben machen? muss doch eh sterben

0
@flonko2

dir ist nicht mehr zu helfen. du willst ja gar nicht. also dann heul uns hier nicht die ohren voll, wie schei ße dein leben ist. willst nur mitleid. aber du hast es nicht verdient. bist selbst schuld, wenn du nichts aus deinem leben machen willst.

0
@flonko2

glaub ich dir nicht. jedem macht irgendwas spaß und sei es nur das volllaufen lassen.

1
@Stangahex

ich weiß ja nicht was ich machen soll. gib mir vorschläge? außer arbeiten

0
@flonko2

such dir ein hobby, irgendeine sportart, geh mit freunden aus. vielleicht joggt ein kumpel mal mit dir oder was interessiert dich denn? technik oder was es noch alles gibt. probier einfach mal die sachen aus, die du mal gern machen möchtest. sei einfach mal spontan u fahr mit ein paar freunden per last minute buchung für ein wochenende zum ski fahren oder badeurlaub oder mach urlaub an einem ort, den du schon immer mal besuchen wolltest. streng dein hirn an u denk drüber nach. schreib dir meintewegen eine liste mit dingen, die dich interessieren,die du ausprobieren oder erkunden willst. aber mach was

0
@Stangahex

mich interessiert nichts weiteres als, was ist nach dem tod, oder gibt es Gott und so wirklich. Sport mach ich selber genug, aber nicht aus Spaß sondern ich zwinge mich dazu weil ich größere Muskeln haben will bzw muss.

0
@flonko2

nach dem tod ist nichts, was dein leben umso wichtiger und einmaliger macht.

0
@flonko2

dann fang mal an dich dafür zu interessieren, was vor dem tod ist u was man alles schönes machen kann. wie wärs, wenn du uns hier mal fragst, was wir alles für hobbys haben? ich z.b. lese sehr gern oder geh abends aus schön essen oder mach auch gerne spiele (extreme activity, zum brüllen geil das spiel, oder monopoly) . oder eben mit freunde treffen u nen lustigen abend verbringen z.b. fotos von früher bis heute anschauen. ihr werdet bauchschmerzen vor lachen haben, wenn ihr eure u die bilder der anderen seht.

0
@Stangahex

ich lache nie außer bei South Park ;) das was du da schreibst ist total langweilig und nicht machbar. ich bin nicht so ein Typ. ich finde immer alles schei ße, selbst wenn mal was gut war zb. South Park oder Call of duty finde ich es im nachhinein schei ße

0
@flonko2

Irgendetwas stimmt mit Deiner Einstellung nicht: Wenn ich etwas machen will, dann werde ich dies auch mit Freude und Spaß machen. Ansonsten solltest Du es lassen, denn Muskel aufbauen musst Du nicht, wenn keine Medikation vorliegt. Und wenn ich mich dazu zwingen muss, dann lasse ich es, denn es soll mich ja befriedigen und Spaß bereiten.

MfG Fantho

0

der sinn des lebens liegt im lernen an dem, was dir die erde geben kann. wenn der mensch seinen physischen körper abgelegt hat (tod), geht er in seine geistige heimat wieder zurück, um dort dasjenige, mit dem er auf der erde bekanntgemacht wurde, zu verarbeiten. gibt es wieder neues für ihn zu lernen, wird er auf der erde wiedergeboren. der mensch ist auf der erde, um folgendes zu lernen, oder sich weiter zu vervollkommnen in:

-liebe

-freiheit

-mitgefühl mit allen irdischen wesenheiten

-gedächtnisschulung

-moralschulung

-ethikschulung

-kennenlernen des schönen, guten und wahren und deren gegenteile

-erkennen naturgegebener rhythmen und deren kraft auf den menschen

-erkennen kosmischer rhythmen und deren kraft auf den menschen

-erfinden von eigenen rhythmen, um sich von der natur und dem kosmos zu emanzipieren


hake doch mal ab, was du schon alles erreicht hast.


ich habe mich mit diesem text schon oft wiederholt, aber es tauchen immer wieder neue frager auf. und auch die haben ein anrecht auf eine gute antwort.

" ist man dann nichts oder stimmt das alles mit Gott und Satan und so?"

Tut mir leid aber hier ist niemand verstorben (vermute ich mal) und daher kann das niemand wissen.

Nunja. Ich schätze du hast Depressionen. AM BESTEN gehst du zum Psychologen. Er wird das Problem finden & vernichten

Hast du entschieden das du geboren wirst? Nein hast du nicht . Dein leben gibt dir Gott und nehmen tut er das auch. Was du aus deinem leben machst ist dir überlassen. Ich such Arbeit ich würde für 1800 net mon sogar 12 Stunden an Tag arbeiten .. Allein nur dafür meiner Tochter Sachen zu ermöglichen die Kinder nicht missen müssen. Ach komm dir geht es gut.. Nutze es aus . Da kannst es.

über meine geburt haben meine eltern entschieden und über meinen tod entscheidet die zeit oder ich selbst.

0
@BlackDracula

Über Deine Geburt hast Du selbst entschieden, auch über die Auswahl Deiner Eltern, Deines sozialen Umfeldes, Deiner Kultur etc.

MfG Fantho

0

dann such dir ein hobby, das du während der einen stunde statt dem fernsehen machst. du musst dir deinen sinn selber schaffen. von faul auf der coutch sitzen kommt da nichts.

schnauze, ich bin nicht faul. ich arbeite gut und zwar täglich 8 stunden. mit vollem Einsatz

0
@flonko2

und du hast keinen bock auf diese arbeit. in deiner freizeit hingegen bist du faul und setzt dir keine ziele.

0
@BlackDracula

hab ab nächste Woche einen 400 Euro job. 4 Stunden abends. ich bin verdammt nochmal nicht faul. ich arbeite bis zum umfallen weil ich nichts finde was Sinn macht

0
@flonko2

du bist nicht der einzige hier, der arbeitet mit vollem einsatz, vergess das nicht

0
@flonko2

wenn nichts sinn macht, warum brauchst du dann das ganze geld? die 400 euro könntest du dir eigentlich sparen u den arbeitsplatz einem menschen überlassen, der aus seinem leben was macht bzw. was machen will u seine ziele erreichen will. aber da du ja kein ziel auser den tod hast, kannst du dir den 400 euro job eigentlich sparen

0
@Stangahex

das hab ich ja nicht gesagt. ich hab halt keinen Sinn im Leben außer arbeiten

0
@flonko2

und wie gesagt bringt dir diese arbeit nicht. im grunde schlägst du dort nur die zeit tot und kriegst noch geld dafür. vielleicht arbeitest du auch äußerst hart, aber eben nicht aus pflichtgefühl oder wegen des geldes, sondern weil du einfach nichts besseres zu tun hast. deshalb brauchst du eine beschäftigung, für die du eine motivation besitzt eben ein hobby oder eine arbeit, die dir spaß macht - kurz dir einen sinn im leben gibt.

und wie gesagt wirt so etwas nicht auf dich zugeflogen kommen, du musst dir selber ein hobby suchen und dich selbst definieren. niemand wird dir das abnehmen.

0
@Stangahex

das Problem ist, ich weiß nicht was ich sonst machen soll. darum arbeiten arbeiten und arbeiten

0
@BlackDracula

ich hab einfach keine hobbys. alles ist Schwachsinn für mich. ich kenne keinen Sinn im Leben und keinen Ziel

0
@flonko2

das redest du dir nur ein. was haben denn deine freunde für hobbys? oder is deren hobby auch, sich den ganzen tag über das leben zu beschweren?

0
@Stangahex

nein, jemand geht jeden Abend Fußball spielen, der andere sitzt nur am pc und die anderen saufen nur. ich finde alles was die machen ist schei ße und schwachsinnig. nichts macht Spaß was mein ganzer Bekanntenkreis macht

0
@flonko2

i glaub, dann ist es an der zeit,dir mal andere freunde zu suchen. aber wie? hast du keinen netten arbeitskollegen oder freunde von früher? cousins oder sonst wem? schulfreunde? naja, auf jedenfall gehts so nicht weiter. i wünsch dir alles gute u aller anfang ist erstmal positiv denken. i muss jetz in die heia. gute nacht

0

tzz.. geh mal zum Psychologen... mach dir mehr Freude im Leben

Was möchtest Du wissen?