scheune wegreisen und Boden aus Beton danach hin?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gegenfrage: Warum muss deine Scheune weg, Auflage vom Bauamt oder einsturzgefährdet? Du musst schon weitere Details geben, sonst kann dir niemand weiter helfen. Aber vorab, Klärung mit dem Bauamt. 

Wenn du dann dort eine ebene Betonplatte machen willst, Packlage als Grund verdichten, dann Fertigbeton mit Bewehrung (Stahlmatten) vergießen, - welche Belastung soll auf die Betonfläche kommen? Sprich einen Bauing. oder Architekten an. 

Captain21221 30.06.2017, 10:48

Die Scheune kommt weg weil sie einfach nur unnötigen Platz weg nimmt sie ist eig in ganz normalen zustand.

Die beton Fläche sollte dafür sein das ich mein Auto drauf lassen kann nicht und das es bricht.

0
QuicknEasy 30.06.2017, 11:00
@Captain21221

Zwecks Abriss frage das Bauamt, sei auf der sicheren Seite. Kläre auch vorab, wo du das Abrissmaterial entsorgen kannst. Wenn du die Betonplatte (nur mit PKW befahren, nicht mit LKW) 10 - 15 cm dick giesst, reicht das aus. Dafür brauchst du ca. 10 m³ Fertigbeton - was er bei euch kostet, ??? Die Stahlmatten, eine Schicht reicht aus - erkundige dich im Baumarkt. Wenn du statt Fertigbeton lieber selber den Beton im Mischer anmachen willst, kommt es zwar preisgünstiger, aber es ist schwere Arbeit. 

0

Du könntest einfach mal bei deinem zuständigen Bauamt anrufen.

Was möchtest Du wissen?