Scheuerstellen reinigen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

groben Schmutz abbürsten mit einer nicht zu festen Bürste,.............

dann mit Babyöltuch abwischen oder mit einmalwaschlappen und lauwarmen Wasser.....

Hautfetzen mit Babyöltüchern abtupfen, einweichen/zupfen............

groben Schorf mit melkfett aufweichen und an nächsten tag entfernen................

ist die Haut schmierigfeucht und suppt? dann Jodoformäther 5%ig auftupfen und erst einige Stunden später die Creme benutzen

Ich würde, wenn du mit Wasser und Schwamm an der Stelle hantierst zusehen, dass du das Wasser abkochst und es dann zu einer lauwarmen Temperatur abkühlen lässt. Dann einen sauberen Schwamm nehmen, und nicht wischen, sondern tupfen an den Stellen. 

Wenn die Stellen offen sind, ist Kamillentee auch nicht verkehrt. Lauwarm drüber und Creme drauf. Hab damit gute Erfahrungen gemacht. Zwar nicht am Rücken, aber das ist ja egal ☺️

MessagefromA 03.07.2017, 11:53

Super Idee! Habe ich völlig vergessen. :-)

0

Mit lauwarmen Wasser und einen Schwamm

Was möchtest Du wissen?