Schenkunssteuer - Schenkung an Neffen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hmm, ist denn da der Steuersatz der gleiche?

Und: Was willst du verschenken? eine Immobilie?

Hi Bakira, bei Erbe oder Schenkung von Haus- und Grund (auch ETW) ist immer eine Grunderwerbssteuer dann von dem neuen Eigentümer zu bezahlen = 3,5 % des "gemeinen Wertes" = des zu erzielenden Verkaufswertes (kann auch von einer Gutachterstelle ermittelt werden). Doch meine Frage: Wo liegt denn dieses "billige Haus, bzw. dieses billige Grundstück" ? Gruß Guruju

Notar fragen !!- Meines erachtens aber nicht.

Was möchtest Du wissen?