Schenkung (Geld) ohne Vertrag

2 Antworten

Hinsichtlich Schenkungen und Übertragungen sind alle Fristen für irgendwelche Ansprüche verstrichen. Die Kinder können allerdings zur Unterhaltszahlung für die Kosten, die aus der Versorgung der Mutter entstehenden Beträge, im Sprungregress herangezogen werden, dies in einem Umfang, der den jeweils Verpflichteten nicht unangemessen in seiner eigenen Lebenshaltung beeinträchtigt.

Was möchtest Du wissen?