Schenkung bei Erben in der Insolvenz

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Warum verzichtest du nicht auf das Erbe zu Gunsten deiner Tochter? ich glaube, das geht, erkundige dich mal

Das wird nicht gehen.

0
@Hunftsoll

vielleicht doch, wenn er verzichtet, ist doch seine Tochter die nächste gesetzliche Erbin

0
@Columbine

Ich denk mal, eine Erbausschlagung steht dem geforderten "Wohlverhalten" im Weg.

0
@Columbine

wenn der erbe ausschlägt, wirkt das auch für die kinder des erben. der enkel wird also nicht erbe, wenn der erbende elternteil ausschlägt

0

Du must deine Gläubiger auszahlen. Du schuldes ihnen das Geld. Wenn du irgend einen Trick versuchst kannst du das ganze Insolvenzverfahren vergessen.

das geht nicht. wenn du das erbe nicht ausschlägst, dann wirst du erst einmal rechtsnachfolger des erblassers. das heißt, das vermögen des erblassers geht in deines über. damit hat der insolvenzverwalter auch zugriff drauf. du kannst nicht an der insolvenzmasse "vorbei schenken". du bist verpflichtet, eine erbschaft zu melden, ansonsten droht dir die versagung der restschuldbefreiung.

Schulden geerbt nach privatinsolvenz?

Kann ich 2017 nach.privatinsolvenz 2015 beendet wieder in Insolvenz gehen ?

Schulden nach Krebstod meines getrenntlebenden Ehemann geerbt, er sagte mir vor Tod alles bezahlt ...nun kommen alle zu mir ! Ich gehe arbeiten und bekomme Witwenrente...es reicht aber nicht, wollte Raten abzahlen , aber die Gläubiger wollen keine kleinen Raten . Was kann ich tun?

Kredit und Dispo bekomme ich nicht um es abzulösen?

...zur Frage

Muss bei Voraberbe / Schenkung eines Betrags X der Steuerberater aufgesucht werden?

Hallo Zusammen, muss bei einer Schenkung eines Betrags X (unter 400.000 EUR) durch ein Voraberbe der Steuerberater aufgesucht werden? Soweit ich mich informiert habe, ist ein Voraberbe eine Schenkung und ist < 400.000 EUR generell steuerfrei.

Das ganze nochmals konkretisierter:
Wir sind (ein Vater, mein Bruder und ich) sind eine Erbengemeinschaft. Mein Bruder übernimmt das Haus und ich erhalte 1/3 Anteil  + ein Betrag x als Schenkung von meinem Vater. Ein Notar wurde schon konsultiert.

...zur Frage

Schenkung von Oma an Enkelkinder bei Insolvenz der Eltern?

...zur Frage

Eine Bekannte ist in der Privatinsolvenz. Sie hat vor Beginn der Insolvenz einen 1/4 Anteil am Elternhaus geerbt, da ihr Vater gestorben ist. Was passier damit?

...zur Frage

Schenkung oder Vorerbe - und wie anrechnen?

Meine Eltern haben ein Berliner Testament gemacht, mein Vater ist vor einigen Jahren verstorben, jetzt auch meine Mutter.

Wir sind 2 Haupterben und ein Pflichtteilerbe.

Ich habe nach dem Tod meines Vaters von meiner Mutter seinen antiken Schreibtisch (ein ähnlicher kostet ca. 3000 Euro bei eBay) geschenkt bekommen - ist das ein Vorerbe oder ein Schenkung?

Muss ich das heute mit dem Erbe verrechnen und wenn wie?

...zur Frage

Schulden nach der Scheidung bei Insolvenz

Privatinsolvenz

Hallo,

meine geschieden Ehefrau hat am 16.08.2012 Privatinsolvenz gestellt.

Meine Frage, ich sollte vom Insolvenzverwalter alle Schulden die meine ex.Frau bei mir hatte angeben was ich auch gemacht habe.

Da ich aber vom Gericht ein Urteil hatte,über einer Einigung mit meiner ex.Frau hatte das alle schulden die wir in der Ehe hatten zu 50 % geteilt werden. Ich zahle jeden Monat 125 € und sie seit dem Insolvenzverfahren nichts mehr.

Ich habe den Insolvenzverwalter deshalb eine Berechnung zugesandt, ab denn 1.09.2012 habe ich 3000 € Bezahlt so das meine ex.Frau 1500 € Schulden bei mir hat.

Über der Vereinbarung hatte meine geschiedene Ehefrau dem Insolvenzverwalter nichts gesagt,aber es war ein Gerichtsurteil.

Würde das gehen was ich gemacht habe ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?