Schenkt man jemandem etwas Besonderes der seinen letzten Geburtstag feiert?

16 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

klar, beisammen sein ist schon wichtig aber ich würde auch versuchen mir meine trauer um die krankheit nicht anmerken zu lassen, habt spaß das wird sie am meisten freuen, sie will ja auch nicht immer dran denken, schätze ich dieser tag soll schon nochmal ganz besonders werden. versucht natürlich zu bleiben und ein zu einfallsreiches geschenk könnte sie auch verletzen weil sie dann bestimmt weiß das ihr darüber nachdenkt das es ihr letzter geb. sein könnte... ein schönes, normales geschenk einem ganz normalen geburtstag entsprechend wäre das beste denke ich. wie wärs mit so nem wellness gutschein, massagen, spa oder was ähnliches? ein bisschen entspannen und kraft tanken könnte ihr in der situation bestimmt gut tun. allerdings nur wenn sie noch kraft dazu hat. damit tust du ihr was gutes und es kommt nicht als letztes trauergeschenk rüber... oder sonst was anderes einen tollen straüß blumen und was dazu, so kranke menschen können sich manchmal an den einfachsten dingen erfreuen und blumen die sie sich ansehen kann sind doch toll wenn sie nicht mehr so viel unternehmen kann. oder nen gutschein für ein tolles essen im restaurant oder bei dir kranke haben oft nicht mehr so nen appetit und vielleicht hat sie mal hunger auf was besonderes...LG und für dich und deine schwiegermama alles gute...

danke fürs sternchen... alles liebe!

0

Würde schon versuchen, ein ganz besonderes Geschenk für sie zu finden, aber die Feier sollte besser so wie immer ablaufen. Man muss sie ja nicht noch dran erinnern, dass es der letzte ist! Seit einfach alle wieder an ihrem Geburtstag zusammen, das wird sie sicher freuen!

Das ist wirklich traurig. Ich denke,dass das Zusammensein und miteinander Zeit zu verbringen am wichtigsten ist.Aber falls sie noch irgendeinen besonderen Wunsch hat,dann würde ich versuchen diesen Wunsch ihr zu erfüllen. Da ich nicht weiß was gesundheitlich noch möglich ist, kann man schwer raten.Könnt ihr sie nicht einfach nett fragen ob sie sich etwas Bestimmtes wünscht-nicht so unbedingt im Hinblick auf den "letzten" Geburtstag,sondern einfach als Geburtstagswunsch.

Ich würde es wie immer machen. Kommt alle zusammen und freut euch, dass sie noch lebt. Und als Geschenk könnt ihr doch vielleicht etwas persönliches schenken, vielleicht ein schönes Familienfoto, und dann einen schönen Blumenstrauss. Und dann unterhaltet euch so weit wie möglich ungezwungen. Freut euch, dass sie das noch erleben durfte. Trauern könnt ihr nach ihrem Abschied noch lange genug

Hat sie sich immer schon etwas gewünscht? Ein Ding oder eine Art zu feiern (was natürlich noch in ihrer Lage möglich ist)? Das würde ich ihr gönnen, wenn es euch auch möglich ist. Aber vielleicht will sie es einfach wie immer. Hauptsache: alle zusammen sein!

Was möchtest Du wissen?