Schenkt man einem Mann/Junge etwas zum Valentinstag?

6 Antworten

Ich hätte da mehrere Möglichkeiten:

  1. im Zeitalter der Gleichberechtigung haben beide Partner die Möglichkeit sich erkenntlich zu zeigen.
  2. Muss es etwas Materielles sein? Nur mal so zum Nachdenken
  3. Es gibt neben dem Valentinstag noch 364 andere Möglichkeiten

Ich halte es seit Jahren klassisch am Valentinstag, mit einem Strauss Blumen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Warum sollten am Valentinstag nur die Jungs ihre Liebe beweisen?

Ich meine, es ist dir überlassen, ob du ihm was schenkst oder nicht, aber wenn er sich die Mühe machen sollte, dir was zu schenken, warum solltest du das nicht erwidern. Ist doch einfach ein schöner Anlass für beide Beteiligten dem jeweils anderen zu zeigen, dass man ihn gern hat.

MfG Kevidiffel

Bei sowas is es am besten wenn du ihn einfach fragst ob ihr euch gegenseitig was schenkt und in welcher preisspanne. Wenn er nichts geplant hat und selbst was bekommt, kriegt er n schlechtes Gewissen, genau wie umgekehrt.

Also frag ihn und Finds raus;)

Ob du etwas verschenkst oder nicht ist dir überlassen. Ich nehme an du weißt nicht einmal warum man den Valentinstag ursprünglich feiert, also brauchst du dich selbst wenn so etwas geregelt wäre, nicht dran halten.

Du liebst ihn und willst ihm ne Geste machen? Schenk ihm was!

Am besten etwas persönliches, nicht 0815 was auch jeder Junge außer ihm bekommen könnte. Etwas Hobby-bezogenes vielleicht, ein cooler USB-Stick mit Motiv oder weiß der Geier was, die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt.

Ich persönlich würde mich über Parfum freuen, wenn du ne Beratung dazu brauchst, schreib mich an. Helfe dir gerne weiter.

Also ich schenke meinem Freund Blumen und Pralinen. :)

Was möchtest Du wissen?