Schengen Visum IT und FR?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Grundsätzlich betrifft das Schengen-Abkommen EU-Bürger.

Deine Cousine muss bei der Einreise nach Deutschland ein Visum beantragen.

666Phoenix 30.07.2016, 09:47

Falsch, Ritter!

Siehe hier (Quelle:

http://www.auswaertiges-amt.de/DE/EinreiseUndAufenthalt/Schengen_node.html)

"Inhaber eines von einem Schengen-Staat ausgestellten und in seiner räumlichen Gültigkeit nicht beschränkten Visums für den kurzfristigen Aufenthalt ("Schengen-Visum" der Visumkategorie "C") dürfen sich im Rahmen von dessen Gültigkeit im gesamten Hoheitsgebiet der Schengener Staaten aufhalten und sich darin frei bewegen. Beim Überschreiten der Binnengrenzen unterliegt auch dieser Personenkreis keinen Kontrollen. ...
Drittstaatsangehörige, die Inhaber eines nationalen Aufenthaltstitels eines Schengen-Staates sind, dürfen sich im Rahmen von dessen Gültigkeit für bis zu 90 Tage innerhalb eines Zeitraums von 180 Tagen auch im Hoheitsgebiet der übrigen Schengen-Staaten aufhalten..."

0

Was möchtest Du wissen?