Schell aber doch gesund abnehmen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Erstmal: Du hast normalgewicht und musst überhaupt nicht abnehmen. 

Dann: Schnell und gesund widerspricht sich schon mal. Entweder gehts schnell oder eben gesund ;) Da du aber wirklich nicht abnehmen musst brauchst du dir darüber auch gar keine Gedanken machen (scheinst ja auch noch sehr jung zu sein)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist zwar schön und gut, wenn du schnell und gesund abnehmen willst, aber meiner Meinung nach hast du das gar nicht nötig. Bei deiner Größe+Gewicht bist du weder dick noch schwer.

Sei doch froh, dass du nicht so ein knochiger Hungerhaken wie so mancher anderer bist ; )

Du bist nicht knochig dünn, aber dick/fett oder schwer erst recht nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marynali
21.08.2016, 19:50

Aber ich fühle mich fett und ich tu das ja auch für mich und nicht für irgendjemanden

0

Dass du, wie es im Titel steht, "schnell aber doch gesund" abnehmen möchtest, ist schon mal sehr vernünftig.

Im Grunde gilt es beim Verlust von Gewicht immer, die Energiebilanz negativ zu halten. Das heißt, dass du mehr Energie verbrauchst, als du in Form von Nahrung zuführst. Dieses Kaloriendefizit sollte täglich zwischen 250 und 500 Kalorien liegen, damit es auch wirklich nachhaltig geschieht.

Wie erreichst du eine solche Energiebilanz? Entweder erhöhst du deinen Energieverbrauch, indem du dich mehr bewegst, oder du reduzierst deine Energieeinnahme, indem du weniger isst.

Da du davon sprichst, momentan relativ wenig Zeit zur Verfügung zu haben, würde ich dir natürlich eher dazu raten, die Kalorienzufuhr ein wenig zu verringern. Andererseits bist du wahrscheinlich noch sehr jung und brauchst die Energie auch, um in der Schule leistungsfähig zu sein.

Versuche deshalb bitte ein gutes Gleichgewicht zwischen beiden Faktoren herzustellen, dann steht dem "gesunden Abnehmen" auch nichts mehr im Wege. Viel Erfolg wünsche ich noch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?