Scheitelpunktform in Normalform richtig?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Vorgehensweise ist im Prinzip richtig, du machst nur viele, viele Fehler dabei....

x²+6x+5 =(x²+6+6-6)+5

Das muss zunächst

x²+6x+5 =(x²+6x+6-6)+5

heißen, aber das war wohl ein Tippfehler. Außerdem: Was willst du mit der 6? du brauchst doch einen Wert für y². Wenn also 6x 2xy ist, dann ist y = 3. Und damit y² = 9.

Im nächsten Schritt fehlt bei dir immer noch das x. Und dann fehlt das ². Und dann rechnest du -6 + 5 = +1, das ist auch falsch.

Ich check es nach der 2 Rechnung nicht mehr. Kannst du es bitte auch schrittweise rechnerisch mir zeigen ? wäre nett, danke.

0
@funnypics

Du hast doch den entscheidenden Tipp schon bekommen:

x²+6x+5 =x²+6x+6-6+5 ist sinnlos, es muss

x²+6x+5

=x²+6x+9-9+5

Das kannst du jetzt mit der binomischen Formel zusammenfassen. Versuch das mal, dann (und nur dann...) helfe ich weiter.

0

das ist nicht richtig; die quadratische Ergänzung ist 3²

probier es nochmal.

Was möchtest Du wissen?