Scheitelpunkt (=Hochpunkt) einer Parabel berechnen?

6 Antworten

kannst Du aus der Zeichnung die Nullstellen ablesen? Wenn ja dann ist der Scheitelüpunkt für x = (x1 + x2) / 2 (x1 und x2 sind die Nullstellen).ich vermute daß das eigentlich hier gefragt ist und sosnt nichts!

Achja noch zur ergänzung: alles was man in der aufgabe über den Punkt weiß ist dass die y-Koordinate = 0 ist und dass die Steigung in diesem Punkt =1 ist

dass die Steigung in diesem Punkt =1

dann ist es kein Hochpunkt

1.Ableitung gleich 1 setzen

0

also hast du eine quadratische Funktion?! erste Ableitung gleich null setzen und auflösen...

Aber das Problem ist ja dass ich die gleichung der Parabel nicht weiß, hier ist bloß die zeichnung, muss ich also ablesen?

0
@Coldplay

Und gerade ablesen soll ich ja nicht , da steht ja ich soll die koordinaten berechnen

0

Was möchtest Du wissen?