Scheitelform und Normalform, Lösungsweg mit (a+b)² und (a-b)²...?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

du nimmst die Hälfte von -6 in die klammer also -3 und wegen Binom musst du hinter der Klammer (-3)²=9 abziehen; dadurch hast du hinter der klammer -9+8=-1

Du meintest im hinteren Teil "und wegen Binom musst du hinter der Klammer (-3)²=9 abziehen(...)".

Weshalb muss ich dort abziehen? In der 2. Binom. F. ist ja in der Mitte -2ab angegeben.

Wo wird denn dieser Teil deutlich und wo ist a?

Die 2 habe ich leider auch nicht mehr erkannt.

MfG

0
@David041997

das a ist das x und (x-3)²=x²-6x+9 und diese 9 ist praktisch zuviel da,(sie hat sich heimlich reingeschlichen) und muss deshalb wieder abgezogen werden. :)

0
@Ellejolka

aha:) langsam kommt Licht ins dunkle.;) Ich habe grade einen kleinen Schimmer erhascht:

(x-3)² ist ja das gleiche wie x²-23x + 3², was ja dem hier entspricht: a²-2ab + b²

Oke, die erste Aufgabe habe ich verstanden. ;)

Können sie bei Nummer 2 nochmal erläutern wie man auf die -1* -4 kommt?

LG

0
@David041997

lies mal den Text! (x-1)²=x²-2x+1 also hat sich +1 in der klammer eingeschlichen und wie müssen mit -1 in der klammer ausgleichen; aber draußen außerhalb der Klammer; also musst du -1 * -4 nehmen. (das sind jetzt ca 6€ :))

0

bei der 2. ist es schwieriger wegen -4x²; hier musst du -4 ausklammern; -4(x²-2x)-36 dann -4(x-1)² +4-36 =-4(x-1)²-32 und die +4 entsteht durch (-1) die du aus der klammer nur rausnehmen kannst, wenn du sie mit -4 malnimmst; also -1 * -4

jetzt kannst du die 3. Aufgabe machen; zur Kontrolle: -1/5(x+5)²+2 ;S(-5;2)

Ab wann ist ein PC ein High-End Rechner?

Ab wann zählt ein Computer als High-End? Und ist zb. der folgende Rechner ein High-End Rechner:

CPU (Prozessor): AMD Phenom II X6 1055T, 6x 2.8GHz

Mainboard: Gigabyte GA-870A-UD3, AMD 870 (USB3.0/SATA3)

Grafikkarte: ATI Radeon HD 6870 1024MB

Arbeitsspeicher: 8GB Markenspeicher DDR3-1333 CL9

Festplatte: 500GB Seagate 7200.12 16MB Cache, SATA2

2 Festplatte: 500GB Seagate 7200.12 16MB Cache, SATA2

Laufwerk: LG GH22NS50 22x DVD-Brenner

Netzteil: 600W Coolermaster Silent Pro

Gehäuse: Aerocool Vx-e Pro

Soundkarte: HD-Audio Onboard

CPU-Kühler: Scythe Katana 3

...zur Frage

√2 x² - √3 x = 0?

Ist eine Quadratische Gleichung leider weiss ich nicht wie ich vorgehen muss.

Die Lösung ist:

x1 = 0

x2 = √1.5

Bitte den Vorgang aufschreiben, um auf diese Resultat zu gelangen. Danke

...zur Frage

Normalform zu scheitelpunkt form?

Grundsätzlich weiß ich wie man eine normalform in die scheitelpunktform umwandelt, aber wie geht man bei der funktion : y=2x^2-8x+20 vor ?

Mich verwirrt die 2 am anfang

...zur Frage

Scheitelform und Normalform einer quadratischen Funktion?

Erstmal eine Erklärung bis wohin ich alles verstehe: Wenn man die Scheitelform y= (x-2)²-1 mit der 2.binomischen Formel umwandelt,hat man ja die Normalform y=x²-4x+3. Nun die Frage: Die Scheitelform hilft ja ,den Scheitelpunkt zu bestimmen. Wofür ist die Normalform?? "+3" gibt ja den Y-Achsenabschnitt an,aber was ist mit "-4x"? Warum gibt es hier 2 bzw. eigentlich 3 mal ein "X".Wofür stehen sie?

Ich wäre euch sehr dankbar,wenn ihr mir helfen könntet :D

tragedy2000

...zur Frage

private Krankenversicherung - HansenMerkur

Hallo zusammen,

ich bin gerade am überlegen den Tarif "AZP PS3 PVN T43" bei der Hansen Merkur abzuschließen.

Es erscheint mir das die Leistungen super sind und der Selbstbehalt ist gar bie 0€. Der Gesamtbeitrag beträgt 466€ im Monat. Da ich angestellt bin, übernimmt mein Arbeitgeber die Hälfte.

Ich hätte noch folgende Fragen und hoffe das ihr mir helfen könnt bzw. eine meinung dazu abgeben.

  • Eine Beitragsrückerstattung in Höhe von 6 Monaten wird bei Leistungsfreiheit garantiert. Kann man dann sagen, dass ich 6x 466€ zurück erstattet bekomme im Folgejahr? Wenn ja wann erhält man das und muss es beantragt werden?

  • Hat jemand den gleichen oder nahezu ähnlich Tarif und kann mir seine Erfahrung mitteilen?

Vielen Dank für euere sachliche Meinung.

Vg, cenkster

...zur Frage

Logarithmusgleichung ohne TR?

Hallo Leute!

Ich wollte fragen ob mir jemand beim Lösen dieser Gleichung helfen kann? Ich weiß, dass ich die Exponenten durch logarithmieren runterholen kann, aber weiter komme ich nicht.

Viel Dank im Voraus!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?