Scheiße.. Anzeige?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Verboten ist das Verwenden der Feuerwerkskörper (außer an Silvester) und die Abgabe an Minderjährige ! Du hast beides nicht gemacht, daher hast du nichts verbotenes gemacht. Aber der, der dir das Zeug gegeben hat, wird (wenn er mind. 14 J. ist) eine Anzeige bekommen. Die Strafe kann das Amt bestimmen. Das können eine Geldbuße sein, die sich an der Taschengeldhöhe bemisst oder ein paar Sozialstunden sein.

Solange es nur ein Sylvesterknaller war und Du ihn nicht mal gezündet hast, weshalb wollen sie Dich dann anzeigen? Ist höchstens ein Verstoß gegen die Schulordnung und keine Straftat.

Ja der scheiß Hausmeister sagt das -.- Und was würde ich den kriegen? Muss ich eig. was bezahlen?

0
@Buddy9999

Der Hausmeister, will Dir nur bange machen. Ausserdem ist der Hausmeister nicht schei sse, verstanden, der macht auch nur seinen Job OK???

0
@Specht

Hallo? Der kann mich nicht Leiden -> Nazi

0

Böller sind nun mal nicht okay, Silvester ist schon lange vorbei und man kann damit Menschen ernsthaft verletzen. Somit verstehe ich, daß dich jemand sozusagen verpetzt hat und ich wäre an deiner Stelle vorsichtig, wen ich hier als Spast bezeichnen würde, denn die eigentliche Dummheit hast ja du begangen, indem du den Böller annahmst ;)

Darf das Ordnungsamt einfach so einen durchsuchen und gibt es eine Strafe für die Eltern, wenn sie ihrem Kind Zigaretten besorgen?

Hallo Community,

heute als ich zur Schule gekommen bin und an ein paar Mitschülern vorbei gegangen bin, die geraucht haben, kam das Ordnungsamt und hat mich auch festgehalten und mit ins Sekretariat genommen um meine Tasche zu durchsuchen, dabei habe ich noch nicht Mals mit den Schülern geredet. Im Sekretariat haben die dann meine Tasche genommen und ausgeräumt und sich selbständig aus meinem Portemonnaie mein Ausweis rausgeholt ohne zu fragen. Dürfen die das so machen ?

Dadurch das ich auch rauche, zwar nicht zu dem Zeitpunkt wo ich aufgegriffen wurde, haben sie Zigaretten in meiner Tasche gefunden und diese natürlich einkassiert. Als sie gefragt haben woher ich die habe, hab ich nur gesagt von meinen Eltern. Da ich ja 17 Jahre alt bin und im nichtöffentlichen Raum ja auch rauchen darf habe ich mir dabei nichts gedacht aber jetzt habe ich mitbekommen das es dafür Strafen gibt und würde gerne wissen in wie fern das stimmt und welche Strafe auf meine Eltern zu kommen würde.

Über eine Antwort würde ich mich freuen.

MfG

...zur Frage

von polizei kontrolliert worden?

Hey, ich wurde letztens um 0 von der Polizei angehalten weil ich ohne Licht gefahren bin, und denn sind sie ausgestiegen und wollten mein Rucksack kontrollieren, ich habe nein gesagt weil ich wusste das es nicht gut gehen wird (Ich habe mich mal belesen und gesehen das die Polizei nicht ohne Grund mein Rucksack kontrollieren darf) Naja ich habe eben ganzezeit abgestritten und denn haben sie zu mir gesagt : "Du willst uns den Rucksack nicht zeigen, das ist für uns ein Verdacht & somit dürfen wir ihn aufmachen" .... Ernsthaft?! Naja ich habe trotz all dem abgestritten, irgendwann wurden sie handgreiflich und haben den Rucksack bekommen, sie haben den Rucksack kontrolliert und einen Grinder und eine Dose und einen Böller mitgenommen und wollen mir 3 Anzeigen wegen Vandalismus, Sprengstoff (WEGEN EINEN CHINA BÖLLER?!) & BTM machen.... Naja meine Fragt ist jetzt: Durften die Polizisten mich überhaupt kontrollieren? Ich meine was soll der mist die übertreibens doch und ich habe doch ein Recht nein zu sagen oder was? Freue mich auf zahlreiche Antworten... Lg

...zur Frage

Hundebiss, Anzeige beim Ordnungsamt

Unser Hund wurde vor ca. drei Wochen von einem anderen Hund gebissen. Da dieser aus einer Einfahrt direkt ohne schnüfeln etc. unseren Hund  zugestürzt kam und ihn gepackt hat, haben wir uns für eine Anzeige beim zuständigen Ordnungsamt entschieden. Der Hundebesitzer hat auch kein Verständnis gezeigt (Kommentar war nur: Wir sollten uns nicht so anstellen, schließlich lebe der Hund noch!!!) und auch bisher noch nicht die Tierarztrechnungen beglichen 

Das Ordnungsamt hat sich auf unser Schreiben schon rückgemeldet und sie wollen den Fall kontrollieren. Nun meine Frage: Geht das Ordnungsamt eigentlich mit Ankündigung zum Hundebesitzer oder kündigen die ihren Besuch nicht an?

Besser wäre ja zweiteres, damit die auch sehen, daß der Hund ohne Leine auf dem nicht abgesperrten Grundstück ohne Kontrolle abhauen kann.

 

...zur Frage

D-Böller an Halloween?

Hallo,

und zwar geht es darum, dass ich mit einem freund an halloween legale D-Böller gezündet habe. Daraufhin hat uns die Polizei später durchsucht und hat in unseren Taschen jeweils einen D-Böller in seiner und zwei D-Böller in meiner Tasche gefunden. Sie haben daraufhin noch etwas gesagt wie Kfz-Beschädigung, wovon wir aber keine ahnung haben, zudem haben sie noch eine Anzeige gegen uns erstattet. (ich 17, er 16)

Nun meine Frage: was kann nun alles passieren bzw. wird etwas passieren? -wenn ja, was?

...zur Frage

Wurde (16J.) vom Ordnungsamt mit Vodka und Zigaretten erwischt, was wird auf mich zukommen?

Ich wurde in der Nacht mit Zigaretten und Vodka vom Ordnungsamt erwischt. Das Ordnungsamt hat meine personalien aufgenommen und einen Promilletest durchgeführt. Schließlich wollten sie wissen wo bzw. wie ich die Sachen bekommen habe. Allerdings hab ich keine eindeutige Aussage gemacht. Die Beamten haben gesagt, wenn ich nicht mit der Wahrheit nicht rausrücke, leiten sie es an das Jugendamt weiter, außerdem muss ich eine Aussage gegenüber dem Landratsamt machen und es wird eine Anzeige wegen Alkoholabgabe an Minderjährige gegen " Unbekannt" erstellt. (Bitte keine Moralpredigten, jedem selbst überlassen ;)) Stimmt es dass man eine Aussage machen muss oder war es nur eine Drohung? Welche Folgen wird es für mich haben? Bekomme ich einen Brief vom Jugendamt, stehen sie vor der Tür etc.? Danke im Voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?