Scheiß Situation - Räume für längere Zeit mieten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja leer stehende Lagerhallen oder Garagen. Man kann auch Container mieten.

Aber redet doch noch einmal in Ruhe mit dem Stiefvater, denn in der Wut stellt man schnell einmal ein wirsches Ultimatum.

Sagt ihm, dass ihr auf Wohnungssuche seid und sobald ihr etwas gefunden habt, eure Sachen abholt, oder ihr zur Not die Sachen im Keller lagern dürft.

Wenn er merkt, dass von eurer Seite her etwas geht, kann er doch kaum so herzlos sein und euch keinen realistischen Aufschub verwehren.

Also kümmert euch um eine neue Wohnung, denn bei den Freunden könnte ihr ja auch kaum auf Langzeit bleiben.

Viel Glück und eben versucht mal ein wenig den Wind aus den Segeln zu nehmen, damit sie sich das Leben nicht unnötig schwer machen.

Manche Umzugsunternehmen bieten Zwischenlagerung an.

Oft stehen Scheunen auf dem Land leer.

Dein Stiefvater kann euch nicht so kurzfristig rausschmeißen. Eine angemessen Frist für die Abholung der Möbel ist angemessen.


Was möchtest Du wissen?