Scheinwerfer von Fahrradbeleuchtung leuchtet nicht, obwohl Glühlampe und Fahrradlichtmaschine funktionieren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn der Dynamo und die Glühbirne ok sind, dann kann es nur an der Leitung dazwischen liegen.

Überprüfe mit einem Voltmeter die Spannung des Stroms, der aus der Lichtmaschine rauskommt und dann die Spannung, die an der Glühbirne anliegt. Wenn di dann Null ist, dann suche den Defekt der Leitung.

Geht denn das Rücklicht? Falls nein, könnte ein Massekurzschluß vorliegen (z.B. Kabel in einer Schraube eingeklemmt). 

Wenn das Rücklicht geht, musst du versuchen, die Fehlerquelle einzugrenzen. Könnte ein Kabeldefekt sein oder die Birne kriegt in der Lampe keinen Kontakt.

Da gibt es viele Möglichkeiten. Kabelbruch, Wackelkontakt, falsch verkabelt etc...

Was möchtest Du wissen?