Scheinwerfer bei VW Polo 4 defekt - mit welchen Kosten muss ich rechnen?

3 Antworten

Gehst Du nicht in eine VW-Werkstatt, sondern in eine freie Werkstatt. Die kann Dir eventuell (falls nötig) Ersatzteile besorgen, die ja nicht unbedingt original VW sind. Die sind dann nämlich deutlich günstiger.

Was ist denn "kaputt" ???

Wenn der Scheinwerfer kaputt ist (Glas zerstort) zahlt das Deine Teilkaskpoversicherung. Wenn er nur "ohne Funktion" ist, ist vermutlich das Leuchtmittel durchgebrannt. sowas wechselt man i.d.R. selber. (tanken macht man ja auch selbst).

Versuch erstmal das Lämpchen selber zu wechseln. Dann bezahlste vielleicht nen Zehner dafür.

Was möchtest Du wissen?