Scheidung/Versorgungsausgleich

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo! Anzugeben sind alle bisherigen Einkünfte. Allerdings werden zur Berechnung nur die sozialversicherungspflichtigen Einkünfte herangezogen. Bei einem 400-Euro-Job zahlt zumindest der Arbeitgeber eine Sozialversicherungspauschale. Diese dadurch erworbenen Anrechte sind allerdings so winzig, dass sie kaum ins Gewicht fallen dürften! Generell ist zum Versorgungsausgleich zu sagen, dass geprüft wird, wieviele Rentenanteile jeder der Ehepartner während der Ehe erworben hat. Derjenige mit den höheren Anteilen hat dann bei Erreichen des Rentenalters einen Ausgleich an seinen (ehemaligen) Ehepartner zu zahlen. Dieser Betrag wird dann automatisch von dessen Rente abgezogen.

Das wird ja schon rückwirkend auf Schulzeiten etwas angerechnet, bei 400 Euro kannst Du Dir aussuchen, ob Du einzahlen willst. Alles angeben, Du wirst eh zur RV gehen müssen, die können Dir auch Auskunft geben, was Sache ist. Auch ob Du Anrechte hast. Wenn Du jetzt eine Terminsetzung hast wegen dem Zettel und Du es vorher nicht herausfindest, schreib das als Anmerkung mit auf.

anrechenbare zeiten und damit rechte erwirbt man auch durch schulzeit und studium

rentner mit 16?

kann man rentner mit 16 werden und dann sein leben lang 1200 euro rente kassieren wenn meine eltern 2 millionen in die rentenkasse eingezahlt haben

...zur Frage

Aus Rentenversicherung austreten bei einem Minijob?

Kann man das? Muss ich dem Arbeitgeber das Bescheid sagen oder wie wird das gemacht? Oder wird bei einem 450 Euro job nichts in die Rente eingezahlt?

...zur Frage

Minijob und Rentenversicherungsnummer?

Guten Tag, ich habe die Tage einen Arbeitsvertrag für einen geringfügigen Job unterschrieben. Ich hatte die Möglichkeit, mich zwischen zwei Optionen zu entscheiden. Das ein kleiner Betrag in meine Rentenkasse eingezahlt wird, oder aber auch nicht. Ich habe mich für letzteres entschieden und demnach benötigt der Arbeitgeber doch auch meine Rentenversicherungsnummer nicht, richtig? Die fordert er nämlich nach

...zur Frage

LVA Versicherungsnummer

Hallo,

ich war Anfang der 90er Jahre mal rentenversicherungspflichtig beschäftigt. Hab nun aber keine Unterlagen mehr von der LVA.

Kann ich die Nummer auf den Ablehnungsbescheiden der Deutschen Rentenversicherung nehmen (aus 2008) oder muss ich meine alte LVA-Nummer herausfinden, wenn ja wie?

Ich brauche das für einen Fragebogen zum Versorgungsausgleich.

Danke.

...zur Frage

400 Euro-Job: Anzeige gewerblich oder privat?

Hallo, ich bin Studentin und möchte mir vielleicht bei Ebay-Kleinanzeigen einen Nebenjob auf 400- Euro-Basis suchen. Wenn ich jetzt selbst eine Dienstleistung anbieten würde, muss ich die dann gewerblich anmelden oder ist es auf 400-Euro-Basis eine private Anzeige? Dort stand zwar auch etwas von regelmäßigem Einkommen, als ein Kriterium für gewerblich - aber gilt es auch bei 400-Euro-Jobs? Ich weiß ja gar nicht wie die Nachfrage sein wird. Und wenn gewerblich, wo muss ich mich dann vorher anmelden? Danke,Lexi

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?