Scheidungsanwalt Dortmund?!?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn ihr euch einvernehmlich scheiden wollt, wozu benötigst du dann einen Anwalt?

Den Versorgungsausgleich führt die Rentenkasse automatisch durch. Wenn ihr euch bei der Teilung eures Zugewinns einig seid und keine Unterhaltsforderungen bestritten werden, dann braucht ihr effektiv keinen Anwalt.

Erst wenn eine Seite anfängt, mit ja aber ......Nur dann würde der Rosenkrieg beginnen. Der Anwalt will min. 1000,-€ und die solltet ihr euch sparen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, 

Der (grobe) Ablauf einer Scheidung: 

Die grundlegende Voraussetzung für die Scheidung ist das erfüllte Trennungsjahr. Bei Vorliegen der Scheidungsvoraussetzungen kann der Scheidungsantrag bei Gericht eingereicht werden. Dies kann nur durch einen Rechtsanwalt geschehen. Nach Einreichen wirst du aufgefordert, einen Gerichtskostenvorschuss einzuzahlen. Wenn du das getan hast, wird der Scheidungsantrag an deinen Ehegatten versandt mit der Möglichkeit der Stellungnahme. Im Idealfall stimmt dieser der Scheidung zu. Dann muss derjenige nicht anwaltlich vertreten sein und ihr könnt euch sogar einen Anwalt "teilen". 

Dann wird von Amts wegen der sogenannte Versorgungsausgleich durchgeführt. Dabei werden die Rentenanwartschaften beider Ehegatten von den Rentenkassen eingeholt und berechnet. 

Anschließend wird dann der Scheidungstermin festgelegt. Zu dem Termin müsst ihr beide erscheinen. Dort werdet ihr noch einmal angehört, dann wird der Versorgungsausgleich erörtert und dann erfolgt der Scheidungsbeschluss.

Empfehlung:

ich kann dir nur RA Christian Kieppe empfehlen. Scheidungen führt er in ganz Deutschland durch! Gerade bei einvernehmlichen Scheidungen können die Dinge auch über Telefon und E-Mail einfach und unkompliziert geklärt werden. Auf seiner Seite sind auch Videos und viele Artikel, in denen Fragen rund um die Scheidung beantwortet werden. https://www.online-scheidung-deutschland.de/

Viele Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?