Scheidung, wenn Partner im Gefängnis?

3 Antworten

Der Gefängnisinsasse wird zum Scheidungstermin vorgeführt und  der Schriftverkehr wird an seinen Anwalt bzw. an ihn selber gesandt.  Wenn er Anordnungen des Familiengerichts  nicht nachkommt, dann verhängt das Gericht Zwangsmaßnahmen.  

Wenn er mit der Scheidung nicht einverstanden ist, dann  zählen die  ususmäßigen Kriterien. Unabhängig, ob der andere Partner einsitzt oder nicht, das Gericht muss die Erkenntnis haben, dass die Ehe zerrüttet ist.  Dann  kann nach dem offiziellen Trennungsjahr die Scheidung eingereicht werden.

 

Genauso wie sonst auch. Man stellt einen Scheidungsantrag, weist die vorgegebene Trennungszeit nach und dann kommt es zur Gerichtsverhandlung beim Familiengericht.

Mach dich zum Prozedere einer Scheidung über Google schlau. Bloss weil einer der Ehepartner gesiebte Luft atmet, weicht das Prozedere nicht ab.

Wenn ich mir unsere Gesellschaft betrachte, dann würde ich gern wissen:

Auf welchen Grundlage sollte es zu einer Scheidung kommen?

Gehe wird davon aus, sie liebt dem Partner und Besuch diesen Regelmäßig also, wie ist sie auf den Gedanken zur Scheidung gekommen.

Was ist die Motivation von dieser Frau, welche zu einer Scheidung führte.

Würde ich deine Fragen beantworten, müsste ich hier die Grundidee meines Romans offenlegen. Dass ich das nicht möchte, verstehst du sicher. Zur Beantwortung meiner Frage ist das sicher auch nicht notwendig zu wissen, oder? Ich sehe Scheidung gewiss als nichts an, was man leichtfertig tun sollte. Viel zu oft wird heutzutage aufgegeben. Aber ich sehe durchaus viele Situationen, die meines Erachtens verständlicherweise zu einer Scheidung führen. Sitzt der Mann im Gefängnis und Frau soll über Jahre hinweg auf ihn warten, sehe ich das durchaus als Grund an, den ich nachvollziehen könnte.

0
@Lukretia92

Sitzt der Mann im Gefängnis und Frau soll über Jahre hinweg auf ihn warten, sehe ich das durchaus als Grund an, den ich nachvollziehen könnte.



Du lässt  die Einzelheiten außer Acht.

Die Frau soll es nicht, vielmehr fühlt sie sich zu diesem Menschen hingezogen, die Liebe mach sie blind und das Gefängnis nur ein vorübergehende Unterkunft, wie ein Restaurant oder eine Eisdiele wo sich beide treffen. Dann an einer Beziehung arbeiten und gemeinsame Pläne haben. Dass sich beide im Knast befinden, blenden sie einfach weg. Nicht der Ort ist für beide wichtig sondern die Liebe. Deswegen ist der Ort für Liebende nie von Bedeutung.

Vergleichbar ist es, wie bei Arthur und die Minimoys, solltest dir einmal anschauen. 

Es ist wie eine Fernbeziehung mit gelegentlichen Treffen um die Liebe zu erneuern.

Ich habe Mädchen kennen gelernt, die mehr Interesse an Bösen Jungs  gehabt hätten, als an freundlichen und höflichen.

Was mich ungemein Ärgert, denn es erschwert die Möglichkeit jemanden anzusprechen. Vielmehr wird man ausgelacht oder missverstanden.

0

Haftstrafe absitzen ( frühzeitige Entlassung) zwei drittel jemand Erfahrung?

Hallo Bitte nur antworten wenn jemand Erfahrung hat und sich auskennt :)

Mein bester Freund sitzt seid 2 Wochen im Gefängnis muss insgesamt 7 Monate sitzen War aber in seiner Vergangenheit schon öfters so 4 mal im Gefängnis ... Weiß jemand ob er trotzdem eine Chance hat nach zwei drittel haft frühzeitig entlassen zu werden ? Oder ist das eher unmöglich weil er schon so oft gesessen hat :(.

...zur Frage

Mein freund sitzt seit Februar im Gefängnis wie geht ihr mit sowas um?

ich möchte einfach nur wissen wie ihr damit um geht wen der Partner im Gefängnis ist? Mehr will ich garnicht wissen..

...zur Frage

Der Kindsvater meiner Tochter ist wegen Körperverletzung vorbestraft und mein neuer Partner möchte sie adoptieren. Kann er das ohne Zustimmung des Kindsvater?

Der Erzeuger meiner Tochter sitzt zum wiederholten male im Gefängnis wegen Körperverletzung und anderen Delikten. Er hatte sich auch vor der Inhaftierung nicht um sie gekümmert und noch vor ihrem ersten Geburtstag gesehen. Der Kindsvater hat kein Sorgerecht oder Aufenthaltsbestimmungsrecht. Kann mein neuer Partner ohne Zustimmung von ihm die Kleine adoptieren.

...zur Frage

Was passiert mit den Sachen einer Person, die in Haft ist?

Naja ich habe mir grade gdacht was passiert eigentlich mit dem Eigentum eines Sträflings? Wenn er eine Wohnung hat, wer bezahlt die Miete ? denn folglich, da er im Gefängnis sitzt kann er nicht arbeiten gehen. Was ist mit Haustieren, die werden warscheinlich abgegeben. Aber wenn der Vermieter nicht einverstanden ist,dass die Wohnung weiterhin an ihn vermietet wird wo werden seine Sachen hingebracht, wenn er entlassen wird, wo erhält er sie zurück ?

...zur Frage

Ehevertrag bei Hauskauf erweitern?

Hallo,

wir haben bereits einen Ehevertrag zu unserer Hochzeit vor zwei Jahren beim Notar abgeschlossen und dort die Gütertrennung sowie Ausschluss von Unterhalt festgelegt. Nun kaufen wir ein Haus (Gesamtvolumen inkl. Nebenkosten sind 240.000) - beide werden in das Grundbuch eingetragen. Hiervon bringt der eine Partner 55.000 € an Eigenkapital mit ein und wird aufgrud des höheren Gehaltes ebenfalls mehr von den laufenden Darlehenszahlungen übernehmen (2/3).

Sollte es nun zu einer Scheidung kommen, so soll sichergestellt sein, dass die Mehrleistung des einen Partners berücksichtigt wird. Wie lässt sich soetwas gestalten, hat hier einer bereits Erfahrungen?

Vielen Dank und liebe Grüße

...zur Frage

Darf man im Gefängnis auf einer fremden Sprache reden?

Es geht um einen Roman, in dem mein Protagonist im Gefängnis sitzt und dann Besuch bekommt. Dürfen die beiden sich dann theoretisch auf Russisch unterhalten? Kann ich mir nicht vorstellen, dass man das darf, weil man ja im Grunde alles sagen kann und der Wärter einen in den meisten Fällen nicht versteht. Wisst ihr genaueres?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?