Scheidenpilz-Mutter sagen

3 Antworten

Du kannst doch selbst zur Frauenärztin gehen. Wenn du sicher bist, das es scheidenpilz ist, kannst du dir auch einfach Clotrimazol Creme aus der Apotheke holen und über mehrere Tage behandeln oder ein Tipp: Natron sitzbad machen oder ein wenig Natron auf die betroffenen stellen. Pilze in dieser Umgebung mögen saures Milieu, Natron ist leicht alkalisch und entzieht dem Pilz damit den Nährboden.
Wenn du allerdings beschwerden wie Geruch hast, ohne äußeren juckreiz dann könnte das eine bakterielle vaginose sein. liebe grüße

sag du hast regelschmerzen und musst unbegingt zum FA

das ist doch nichts schlimmes, sag es ihr einfach

Was möchtest Du wissen?