Scheidenpilz mit 14 Jahren?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ja, damit solltest du zum Frauenarzt gehen, damit erst mal genau festgestellt wird, ob es sich wirklich um einen Pilz handelt. Der Frauenarzt kann dir dann dementsprechend Scheidenzäpfchen oder eine Salbe verschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja du solltest unbedingt zum Frauenarzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bekommst wahrscheinlich eine Creme verschrieben. Geh auf jeden Fall zum FA.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kenn mich damit nicht aus.
Aber das du nur 3 monate gebraucht hast bis du dagen was tun möchtest, nicht schlecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von girlspartys
15.11.2016, 17:46

Ich dachte das heilt

0

Geh zum Frauenarzt !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wohl möglich hast du dich angesteckt im Freibad oder vielleicht warst du im Sommer am See da ist die Ansteckungsgefahr sehr hoch! Bitte gehe zum Frauenarzt Mfg 💕

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von girlspartys
15.11.2016, 18:15

Kann sein. Ich war im Sommer in Kosovo und am Meer in Albanien. Im August war ich jedoch im Kosovo und war nicht schwimmen.

0

Keine natürliche flora mehr vorhanden = trocknet aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du mal mit deiner Mutter gesprochen? Wenn das nicht klappt,dann ist Frauenarzt richtig. MfG


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von girlspartys
15.11.2016, 17:44

Ist mir unangenehm :/

0
Kommentar von girlspartys
15.11.2016, 17:51

Nein ich hatte noch nie Sex.

0

Was möchtest Du wissen?