SCHEIDEN LASSEN VON MAROKKANER!

9 Antworten

Eine im Ausland nach dem dort geltenden Recht wirksam geschlossene Ehe gilt auch in Deutschland; einer ausdrücklichen Anerkennung oder Registrierung hier bedarf es nicht. Was dann zu beachten ist, hat "jurastudi" beschrieben.

Eine solche internationale Scheidung mit Auslandsbezug muss man nach zwei Aspekten beurteilen: Welches Gericht in welchem Land ist für die Scheidung zuständig. Findet sie im Ausland oder in Deutschland statt?! Danach muss man schauen, welches Recht welchen Landes anzuwenden ist. hier findest du systematisch wie du in deinem Fall vorgehen musst: http://www.scheidung-online-kanzlei.de/internationale-scheidung.html Und natürlich ist deine Ehe gültig, wenn du dich von einem Standesbeamten hast trauen lassen in Marokko. Es ist unerheblich, ob du die Ehe registrieren hast lassen.

Du irrst dich: diese Ehe ist auch in Deutschland gültig, dazu muss sie nicht erst hier anerkannt werden.

Siehe Seite der dt. Botschaft in Rabat: "Eine nach marokkanischem Recht wirksam geschlossene Ehe ist auch in der Bundesrepublik Deutschland gültig."

Meiner Meinung nach auch völlig richtig, sonst könnte man sich ja nie sicher sein, dass der (zukünftige) Ehepartner nicht auch noch irgendwo im Ausland mit einer/einem anderen verheiratet ist.

Du musst dich also scheiden lassen, wenn du diese Ehe beenden möchtest. Lass dich dazu am besten von der Botschaft beraten.

Hab Aufenthaltstitel in Deutschland möchte in die Türkei Reisen.Ist es möglich lediglich mit dem Reisepass und Aufenthaltstitel in Die Türkei zu Reisen?

Bin Türkischer Staatsbürger, habe jedoch mein türkischen Pass nicht, denn muss ich beantragen beim Konsulat. Jedoch habe ich keine Zeit und muss schnellstmöglich in die Türkei Fliegen. Habe zur Verfügung meinen Reisepass und mein Deutschen-Aufenthaltstitel. Ist das ohne Probleme möglich oder benötigen die am Flughafen unbedingt meinen Türkischenpass?

...zur Frage

Marokkanische Eheurkunde beglaubigen lassen für Hochzeit in der Schweiz?

Hallo Zusammen

Ich habe eine Frage für eine Freundin:

Sie ist deutsche Staatsangehörige, lebt seit vielen Jahren in der Schweiz und war früher mit einem Marokkaner verheiratet.

Die Hochzeit fand in Agadir statt, die Ehe wurde in Deutschland eingetragen, und ein paar Jahre später wieder in Deutschland rechtskräftig geschieden.

Nun möchte sie ihren Partner (Schweizer) in der Schweiz heiraten. Hierfür muss laut Zivilstandsamt unter anderem die Heiratsurkunde durch eine Apostille beglaubigt werden und genau hier liegt das Problem. Sie hat keine Kontakte nach Marokko und das Standesamt in Deutschland kann auch nicht helfen, da kein Familienbuch angelegt wurde.

Sie hat damals allerdings ihren Mädchennamen behalten.

Kennt sich einer von Euch bei diesem Thema aus oder kann mir eine Agentur nennen, die diesen Prozess für einen übernimmt?

Danke im Voraus für Eure Antworten.

...zur Frage

Welches Scheidungsrecht gilt für Deutsche in Österreich lebend, die in D geheiratet haben? Die Frau verdient weniger und möchte Scheidung nach deutschem Recht?

Frau möchte sich in Deutschland nach Deutschem Recht scheiden lassen. Der Mann und sie waren ca. 12 Jahre in Österreich lebend und arbeitend. Sie verdient weniger als er. Sie hat die Scheidung in D eingereicht, ist aber erst ein halbes Jahr später tatsächlich nach D zurückgezogen. Welches Scheidungsrecht wird wegen welchem Paragraphen angewendet? Doch deutsches wegen dem Zugewinnausgleich des geringeren Verdieners?

...zur Frage

Pendler(Marokkaner) zwischen Marokko und Deutschland ,was brauch ich für eine gewerbeanmeldung in Deutschland ?

Hallo,brauche eure Hilfe, ein guter Freund wohnt in Marokko (marokkanischer Staatsbürger) und pendelt geschäftlich immer zwischen Deutschland und Marokko,Er möchte gerne in Deutschland ein Gewerbe anmelden,was braucht er alles für eine Gewerbeanmeldung?welche Voraussetzungen braucht er hierfür?vielen Dank

...zur Frage

Marokkanische Scheidung?

Hallo mein Freund ist in Marokko verheiratet mit seiner Frau von der er schon 3 Jahre getrennt ist. Sie haben zusammen eine Tochter. Sie haben in Marokko geheiratet sie lebt in Belgien Und er in Deutschland. Sie haben nie zusammen gewohnt. Jetzt zu meiner frage und zwar möchte er sich scheiden lassen. Kann ihn jemand helfen. Muss er dazu nach Marokko fliegen oder gibt es hier spezial darauf fixierte Anwälte oder sowas? Wird die Ehe in Deutschland auch anerkannt von den beiden??

...zur Frage

ist möglich als deutscher in der türkischen Konsulat sich scheiden zulassen, weil die Ehe dort stand fand?

Folgendes :

2002 als Türke geheiratet und jetzt als deutscher die Scheidung . Kann man sich in der türkischen Konsulat sich scheiden lassen ? Wenn man Insolvenz ist und kein Geld für Anwälte hat wie würde das klappen?

Vielen Dank für die Infos schonmal .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?