scheide meiner freundin juckt!

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das kann ein Faktor sein,dass es weh tut.Allerdings könnte es auch Scheidenpilz sein.

Ich würde deiner Freundin raten,einfach mal zum Frauenarzt zu gehen.

Allerdings kann es auch ,,einfach mal so" sein. Das ist dann eben so. Genau so,wie dir manchmal der Kopf juckt,kann dir auch manchmal der Intimbereicht jucken.

Klebt zwischen den Schamlippen deiner Freundin villeicht so eine Art weißer Schleim ? Das könnte der Faktor dafür sein. Dann müsste deine Freundin einfach nur durschen gehen,und sie mit einen milden Duschzeug reinigen.

Oder einfach nur mal so duschen gehen,und waschen. Wenn sie will,könnte sie sich auch einfach mal wieder rasieren.

Ich hoffe ich konnte helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat sie das denn öfter, wenn sie sich länger nicht rasiert? Sie soll sich mal rasieren, wenn es dann nicht besser wird, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass es ein Scheidenpilz ist. Das ist normalerweise nichts Schlimmes, hat auch nichts mit mangelnder Hygiene zu tun (glauben leider viele) und kann problemlos mit Scheidenzäpfchen und Salbe behandelt werden. Wenn sie einen Freund hat, sollte sie den Arzt fragen, ob der mitbehandelt werden sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie lange hat sie sich denn nicht rasiert?? nach 3 bis 4 tagen ohne rasieren ist das bei mir auch manchmal... am besten einfach rasieren und wenns weg ist wirds das wohl gewesen sein;) wenn nicht ab zum Onkel Doc und untersuchen lassen;) vllt ist es ja auch ne Blasenentzündung...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nudel2011
07.07.2011, 18:26

1-2 wochen, weil sie kein rasiergel da hatten :S !

0

Also sie juckt seid heute! ALso nich ncith lange! Sie meint, sie hat das öfters zwischendurch also so 1 mal in 3 monaten oder so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"deine freundin".. sicher^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?