Scheide juckt, grünlicher Ausfluss?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Da hast Du einen schönen Pilz! Es gibt in der Apotheke Zäpfchen und Cremes,rezeptfrei. Aber ich würde damit zum Gyn gehen. Kann was ganz anderes ja auch sein.

Als häufigste Ursache für grünen Ausfluss gelten folgende Arten der Infektion
Trichomoniasis (durch Trichomonas vaginalis)
Gonorrhoe
andere schädigende Bakterien (bakterielle Vaginose)

Also zum Arzt.


Du kannst nichts tun. Das gehört in die Hände eines Arztes.

AlSiTh 11.08.2017, 23:00

der arme....

0

Ab zum Arzt, das ist nichts für Selbstbehandlung!

Du solltest besser zum Arzt gehen...

Gründlich waschen und eventl. morgen in der Apotheke was dagegen holen.

Geh morgen zur Notaufnahme.

Warum nicht zum arzt? Es ist vielleicht eine blasenentzündung oder was anderes bitte geh dorthin

Das einzige was du selbst tun kannst, ist zum Arzt zu gehen. Das klingt ja fürchterlich...... grünlich. Wohnst du in der Nähe eines Atomkraftwerk?

Duschen? Ne, spaß ich würde zum Arzt gehen (Frauenarzt)

MFG der Arzt den die Frauen vertrauen

Was möchtest Du wissen?