scheide juckt. -.-

... komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Wenn du dem FA nicht glaubst, such einen anderen Arzt auf. Für gewöhnlich sollte auch ein Abstrich gemacht werden. Es kann sich um eine Pilzerkrankung genauso handeln, wie um eine allergische Reaktion gegen Waschmittel, Weichspüler, Slipeinlage oder Intimdeo. LG!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann an zuviel waschen, unverträglichen Deos oder falschen Waschmitteln liegen. Die normale Scheidenschleimhaut hat einen ph-WErt von 4,0. Das ist ziemlich sauer. Ev. hast du mit gutgemeintem Waschen diesen Säureschutz verändert und die Haut reagiert gereizt. Kannst du einfach mit einem Hausmittel wieder in ordnung bringen: stark verdünntes Essigwasser. Genaueres hier:

http://www.gutefrage.net/tipp/haut-und-pilz-2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wachsen da vielleicht Haare (nach)? Oder du trägst die "falsche" Unterwäsche und es sind Hitzepickel vom Schwitzen?Gegen "ursachenlosen" Juckreiz gibts was in der Apotheke -vielleicht Zinksalbe, frag mal den Apotheker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nimm mal einen tampon stipp ihn in naturjoghurt und laß ihn ein paar stunden drin - wirkt prima gegen pilze

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt in DM eine intimcreme gegen juckreiz..versuchs damit...villt kommt es von rasieren...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Suche dir einen anderen Frauenarzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist Ansteckens (Pilz, Bakterien, ...)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, toller Frauenarzt. o_O Geh in die Apotheke und lass dich dort beraten, vermutlich sind die kompetenter. :P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kezman2457
12.07.2011, 21:05

Ja eine auf den man zeigt die scheide in der apotheke dann sieht das die öffentlichkeit xD

0

ich würde zu ein andren frauenarzt gehen . ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würd dir von deinem Vater Rasiegel zu holen, es dort einzumassieren. so geht es bei mir weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von swanti
12.07.2011, 20:59

Was erzählst du denn für ne SCheiße - gehts noch?!

0

Such dir nen anderen Arzt!

Probier vielleicht mal Baumwoll Unterhosen... Is ja ziemlich warm ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"ich soll einfach nicht jucken." :D Naja, ich würde auch empfehlen zu einem andren Frauenartzt zu gehen oder zu einem Hautartzt, obwohl das ja eher unpratisch ist in der Region

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann gehe zu einem anderen Arzt.Soll Er einen Abstrich machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na toll.Gibt es hier villeicht einen Button ,wo drauf steht "ecklige Informationen blocken"?Wenn dein Frauenarzt etwas dazu gesagt hat , dann ist die Frage unnötig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klingt nach SCheidenpilz - anderen Frauenarzt suchen...!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Scheidepilz ? gugg die Werbung von RTL :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kezman2457
12.07.2011, 21:04

lol

0

Was möchtest Du wissen?