Scheide Epilieren!?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Haare am Schamhügel kannst du einfach epilieren. Falls sie recht lang sind, vorher einfach mit einer Schere stutzen. Sonst kann sich der Epilieren verwickeln und das tut dann sehr weh!

Weiter unten wird bei mir nur gestutzt bzw gezupft wenn mich was stört. Für besondere Anlässe oder wenn mir danach ist kommt da auch schon mal ein waxing.

Deinen Intimbereich kannst du komplett epilieren .Du mußt aber überzeugt von der Epilation sein und es wirklich wollen ,da es am Anfang ziemlich ungemütlich ist ,sich am empfindlichen Schambereich zu epilieren . Wenn du nach der letzten Rasur zwei oder drei Tage abwartest , daß dir deine Igelspikes nachwachsen , setzt du dich abends in die Badewanne und nimmst deinen Naß-Trockenepilierer mit rein . Wenn die Haut deiner Scheide schön aufgeweicht und ordentlich gereinigt ist ,entfernst du die Stoppeln . Spanne die Haut deiner Schamlippen nach außen ,dann kannst du vorsichtig auch da die Haare epilieren . Auf dem Venushügel gehts leichter . Und enthaare auch dein Poloch . Mit einem Spiegel kannst du das auch selbst erledigen .

Es wird eine gerötete gerupfte Haut zurückbleiben ,voller roter Punkte . Brennen wird es sicherlich auch . Deine Scheide wird aussehen wie ein gerupftes Huhn.

Aber du mußt durchhalten. D.h. die enthaarte Haut mit Aloe vera pflegen . Und gehe nackig ins Bett , da kann sich deine enthaarte Haut am besten erholen .

Nach mehreren Epilationen wirst du den Zupfschmerz immer weniger spüren . Deine Haut wird traumhaft glatt ,völlig stoppelfrei und ganz weich .

Epiliere vor allem am Anfang oft , alle zwei Tage ,da hat es ganz wenig winzige weiche Härchen . Wenn du die gleich wieder entfernst ,gewöhnt sich dein Intimbereich am besten an die neue Haarlosigkeit . Ohne Intimbehaarung wirst du dich sauber ,hygienisch und vor allem sexy fühlen . Du mußt nicht mehr durch die Haare hindurch pinkeln...

Ich bin übrigens ein Mann und am Hodensack und am Penis und unter den Achseln und am ganzen Körper sauber epiliert. Ich finde glatte Haut einfach schön. Bei beiden Geschlechtern.

Natürlich geht das, aber ich glaub die Schmerzen hältst du da nicht aus :') Ich würde empfehlen, dass du sie da unten waxen lässt. Das tut zwar auch weh, aber geht wesentlich schneller als Epilieren. Am besten halt professionell, die machen das auch gescheit und man selbst hat oft einfach nicht so die Überwindung, den Wachsstreifen schnell abzuziehen.

Die SCHEIDE?

Da epiliert man nichts, weil die im Körper drin ist.

Solltest Du den Intimbereich meinen: Kürze die Haare mit einer kleinen Schere. Die Haare sind da nämlich nicht grundlos dran.

Enthaarungscreme wäre noch eine Alternative

MaryLynn87 20.09.2017, 12:03

Würde keine derartige Chemie im Intimbereich haben wollen...

0
quinann 20.09.2017, 12:04
@MaryLynn87

ist ja auch nicht für innen, sondern aussen. Kann man alles gut mit der Duschbrause abwaschen.

0

Was möchtest Du wissen?