Scheide entzündet/scheidenlippen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Du damit nicht zum FA gehst, kann es sein, dass es chronisch wird und Du Dein Leben lang damit zu tun hast. Außerdem gibt es auch Jugendärzte. Ich würde mich auf alle Fälle einem Arzt anvertrauen. Der kann die Diagnose stellen und die richtigen Medikamente verschreiben.

Du hast vielleicht einen Scheidenpilz und das sollte doch vom Frauenarzt mal angeschaut werden.

In einer Apotheke kannst du auch beraten lassen, aber ich würde dennoch den Gang zum Arzt anraten.

Der nimmt einen Abstrich und dann kann er dir auch was Helfendes verschreiben.

Das muss dir auch nicht peinlich sein, sehr viele Frauen sind davon betroffen.

Du bist 14 und hast Weißfluss, das bekommt man, wenn man kurz davor ist, die Periode zu bekommen, aber wenn deine Scheidenlippen rötlich sind und beim Pipi machen weh tun, solltest Du zum Doktor gehen, und nicht einfach nichts machen, und irgendwelche Salben kaufen, mit sowas ist nicht zu spaßen. Du solltest einfach mal zu einem Arzt oder Frauenarzt gehen, da wird Dir sicher geholfen.. ich hoffe ich konnte Dir helfen :-)

ich hab groooße angst vorm fa !!

0

Was möchtest Du wissen?