Scheibenwaschanlage: Opel omega Limo

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn die Mechaniker den nicht finden, sollten sie sich Ihr Lehrgeld zurückgeben lassen. Erstmal die Waschanlage betätigen, wenn Wasser kommt, muss ja ein Behälter da sein. (theoretisch kann er ja sonst auch geklaut sein :-) Dann entweder dem geräusch der Pumpe nachgehen, oder die Schläuche der Spritzdüsen rückwärts verfolgen. Ein Blick in die Bedienungsanleitung hilft aber auch meistens.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann wechsel die Werkstatt... Der Behälter muss doch vom Motorraum direkt zugänglich sein... Blauer Deckel, oder gelber Deckel. In jedem Fall ist eine Skizze von einer Scheibenreinigung drauf. Willst du den tauschen, oder auffüllen?

Hängt wahrscheinlich direkt am/unterm Frontträger

http://www.autoteileplus.de/verkaeufer/913409/bilder/11901588_1.jpg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Gawashuta97 27.03.2013, 00:59

Im motorraum ist er garantiert nicht =) Das sind nur 4 behälter; 1.Öl 2.Bremsflüssigkeit 3.Hüdraulikflüssigkeit 4. Kühler

0

Hei.

Es gibt zwei Möglichkeiten, entweder du folgst dem Einfüllstutzen der Waschanlage oder dem Geräusch der Wischwasserpumpe. Der Behälter hat mindestens 2-3 Ltr. Volumen, er kann also nicht wirklich übersehen werden.

Da ich das Auto nicht wirklich kenne, tippe ich mal auf vorderer Bereich, evtl. im linken vorderen Radkasten.

Albi.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Gawashuta97 25.03.2013, 22:10

ok vielen dank wenn es wärmer ist gucke ich nach ich sage mal ich bin 15 und kenne mich ehr mit Roller aus ^.^

0

Was möchtest Du wissen?