Scheibenreparatur vorm Supermarkt, nun utopische Rechnung

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Du brauchst auch nicht zu Zahlen.Im Notfall mit der Verbraucherzentrale reden,die helfen dir. Den Schaden übernimmt die Teilkasko und die haben ihre festen sätze und da kann der nicht einfach eine Unsumme nehmen.Geht gar nicht. Nur NICHT zahlen,auf keinen fall,sag das dem Herren auch

DerRevolvermann 15.10.2010, 17:21

Ich warte erstmal auf die Antwort der Versicherung, der Anrufer sagte mir ja dass die sich drum kümmern wollen.

0

Hallo,

Da müssen sie sich keine sorgen machen.

Ihnen wurde angeboten, die Scheibe kostenlos zu reparieren. Dieses Angebot haben sie angenommen und damit kam ein entsprechender Vertrag zustande.

Der zweite Vertrag, die Abtretung einer Forderung an die Teilkasko, ist davon unabhängig und selbst dieser Vertrag - die Abtretung an sich - ist von ihnen erfüllt worden.

Beide Verträg sind erfüllt. Dass sich der supermarktparkplatzreparateur noch aus der Abtretung eine Einnahme erhofft hat, ist für sie irrelevant - da sind sie ja gar nicht Vertragspartner.

DerRevolvermann 17.10.2010, 17:17

Das liest sich doch schön :-)

Mal gespannt ob es wirklich so laufen wird...

0

Die meisten Versicherer weisen deutlich darauf hin, dass sie z.B. für Glasreparaturen nur mit bestimmten Firmen zusammenarbeiten (Carglass, ATU, Wintec). Das hat genau den Grund, dass diese unseriösen Parkplatzreparateure für ihre meist minderwertige Arbeit gern weit überhöhte Preise fordern. Wenn Dein Versicherer die Zahlung ablehnt, wird der Typ versuchen, Dir die Rechnung unterzujubeln und dabei auf den bösen Versicherer schimpfen. Wenn er Dir aber vorher zugesagt hat, dass es für Dich kostenlos ist - und dafür hast Du garantiert auch einen Zeugen - dann bleibt er auf seiner Rechnung sitzen. Hat halt in Deinem Fall der "Dummenfang" nicht funktioniert. Das holt der bei seinem nächsten Opfer wieder 'rein...

Die Versicherung zahlt bei Glasbruch. Da die Scheibe ja gar nicht kaputt war, warum sollte die Versicherung da zahlen?

DerRevolvermann 17.10.2010, 17:16

Weil die Reparatur normalerweise billiger ist als eine neue Scheibe, darum.

0

Naja dass er das umsonst macht, denke ich, war dies nicht zu verstehen. ABer du hast Recht 350 Euronen für die Ausbessung von Steinschlag ist Wucher. Bei Carglass bekommt man es mit einer Teilkasko umsonst. Ich würde einfach warten und nicht zahlen, vor Gericht hat der Typ eh keine Chance.

Ich lasse mir immer einen Kostenvoranschlag geben. Und auf die fliegenden Händler vor den Supermärkten höhre ich sowieso nicht. Übrigens bei einem Passat kostet eine neue Windschutzscheibe 700 Euro.

SORRY aber wie doof kann am eigendlich sein,das kamm erst im TV das man davon die finger lassen soll,das sind alles betrüger,die versicherung kann sich weigern diese rechnung zu begleichen

DerRevolvermann 15.10.2010, 17:09

Wenn man kein Fernseh schaut, dann bekommt man sowas nicht mit....

0

das was nix kostet bei TK ist carglas. die haben aber eigene werkstätten und labbern keinen vor iwelchen supermärkten an. und nein, du brauchst das net zu zahlen.

Leon97531 15.10.2010, 17:14

Ist egal wo du dies reparieren lässt, nicht Carglass macht diese Bedingungen, sondern die Kfz-Versicherungen.
.
Und da ist es so, dass bei einer Reparatur der Scheibe von der SB in der TK abgesehen wird, egal ob die Reparatur bei Carglass durchgeführt wird, oder in einer anderen Werkstatt, es muss nur fachgerecht erledigt werden, dies kann jede Werkstatt welche Glasreparaturen anbietet.
.
Hier in diesem Fall wo jemand vor dem Supermarkt eine Reparatur durchführt, fragt die Versicherung natürlich nach, weil da kann ja jeder irgendeine Rechnung aufstellen, und ein Versicherungsbetrug wäre Tür und Tor geöffnet.

0
fairBerater 15.10.2010, 18:52
@Leon97531

Bei vielen Versicherern ist's eben nicht egal, wer das macht. Die haben das in Ihren Bedingungen entsprechend geregelt.

0
Sparrow 15.10.2010, 18:53
@Leon97531

richtig, es muß eine zertifizierte stelle sein und glaube net, daß er dir sein zertifikat unter die nase gehalten hat.

0

Und du hast dir keinen Kostenvoranschlag geben lassen? Und bei der Versicherung nicht gefragt?

Also das war nicht sehr schlau. Ich finde die Rechnung nicht sooo utopisch.

Hast du denn vorher nicht gefragt, wie teuer das wird?

Also 350,-- € sind in der Tat utopisch aber hast Du nicht zuvor gefragt was es kostet ?

Schaust Du kein Fernsehen?

Vor solchen Typen wird doch eindringlich gewarnt.

Du scheinst das potentielle Opferlamm zu sein.

DerRevolvermann 16.10.2010, 11:20

Yeah, gibs mir hart und dreckig!

Wenn du nix produktives bezutragen hast, dann halt doch einfach die ******!

0

Tja das ist so eine Sache! Bei Carglass wär das nicht passiert!!!!

DerRevolvermann 15.10.2010, 17:10

Während du den Beitrag geschrieben hast, stand neben dem Textfeld "Bitte achte darauf dass deine Antwort für den Fragesteller auch wirklich hilfreich ist." Ich glaub das hast du nicht gesehen.

0
snoopy154 15.10.2010, 17:26
@DerRevolvermann

Von Carglass hättest Du nicht so eine Horror Rechnung bekommen! Ich lasse mich erst gar nicht auf Parkplätzen anreden für solche Aktionen!

0
DerRevolvermann 17.10.2010, 17:16

Wie gut dass du die Weisheit mit Löffeln gefressen hast. Was bin ich froh dass es Leute wie dich gibt.

0

Was möchtest Du wissen?