Scheibe im Auto beschlägt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Leider verrätst du die Einstellungen der Lüftung nicht. Steht sie auf Umluft? Auf welcher Stufe läuft das Gebläse? Wo tritt die Luft aus?

Bei Regen, besonders, wenn du dich mit nassen Klamotten ins Auto setzt, ist es normal, dass die Windschutzscheibe beschlägt, wenn der Luftstrom nicht darauf gerichtet ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei tiefen Außentemperaturen beschlägt die kalte Scheibe schon durch die Feuchtigkeit deiner Atemluft, oder wenn du Feuchtigkeit im Innenraum hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das ist normal, da dann nicht die Außenluft oder die trockenere Klimaluft an die Scheibe gelangt, sondern die Innenraumluft. Diese ist z.B. durch Atem oder nasse Kleidung feuchter und diese Feuchtigkeit kondensiert an der Scheibe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stell mal den Umluftschalter auf Außenluft. Dann sollte das Problem behoben sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es nicht zu kalt ist oder in strömen am regnen ist kannst du auch dein Fenster ein Stück aufmachen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?