Scheibe friert von innen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

scheibe offen lassen hilft nur wenns warm draußenherum ist es liegt an der feuchtigkeit im wagen. stell einen raumentfeuchter (baumakrt) rein oder alte zeitung unter die windschutzscheibe, das sollte die feuckhtigkeit binden.

Das Eis kommt sicher von der im Auto enthaltenen Feuchtigkeit. Du könntest es jetzt z.B. mit Hausmitteln, wie bspw Salz oder Reis, versuchen zu binden.

Leg was ins Auto was die Feuchtigkeit bindet, ein alte Zeitung oder Salz...., vielleicht klappt es

Das hatten wir doch erst kürzlich. Schau mal hier:http://www.gutefrage.net/frage/wie-vermeide-ich-das-gefrieren-der-inneren-scheiben

kann es sein, dass die scheibe gefroren ist, gerade weil du das fenster offengelassen hast?

Pizzamann333 16.12.2010, 19:31

Nein, hatte das auch schon mehrmals bei geschlossenem Fenster.

0

Was möchtest Du wissen?