Schefflera verliert nach und nach Blätter?

 - (Pflanzen, Pflanzenpflege, pflanzenkrankheiten)

2 Antworten

Oft hat es ja mit Nässe und / oder Wärme zu tun.

Ich würde aber ein paar Blätter mitnehmen und mich beim Gärtner oder in einem Baumarkt mit guter Gartenabteilung Rat holen.

Außer lichtmangel kann ich auf dem Bild nichts erkennen.

Vielleicht übergossen?

Woher ich das weiß:Beruf – Ich arbeite im gartenbau,Schwerpunkt Zierpflanzen

Gieße einmal die Woche, Erde ist weder ausgetrocknet noch feucht und die Wurzeln sehen gut aus habe ich gestern Abend gecheckt 🤔 sehr komisch. Die hat auch ein paar Blätter die wie angefressen Aussehen aber es ist nichts dran… habe jetzt auf gut Glück die Blätter alle abgespült

0
@rerere796

Angefressen könnte auf dickmaulrüssler deuten,ab und an schleppt man die mit ein und sie bleiben lange unbemerkt. Die Käfer fressen größere buchten in die Blätter und die Larven machen sich an den Wurzeln zu schaffen.

0

Was möchtest Du wissen?