Schechter Realschulabschluss was kann ich machen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Fachabitur oder normales Abitur kannst du knicken. Dafür bist du zu schlecht. "Gute" Ausbildungsplätze lassen sich damit schwer finden, evtl. noch in irgendwelchen kleinen privaten Handwerksbetrieben wenn überhaupt. Bei großen Firmen die einen Namen haben hast du verloren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum willst du denn weiter Schule machen? Die Noten sprechen ja nun nicht dafür, das du irgendwie besonders talentiert fürs Lernen bist oder daran Spaß hättest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus meiner Sicht hast du selbst bei einer Ausbildungsplatzsuche sehr schlechte Karten. Ich würde versuchen das Jahr zu wiederholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Zeugnis lässt sich nicht mehr ändern! Ich bezweifel stark das du damit über haupt eine Ausbildung bekommst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso willst du denn Schule weiter machen?

Du hast doch mit dem Lernen offensichtlich Schwierigkeiten! Sogar in den Fleissfächern alles 4 er!

Und wer bitte soll dir mit dem Zeugnis eine Ausbildung anbieten???

Versuch, ob du irgendwo als Aushile angenommen wirst und bewähre dich da!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit diesen Noten wird es schon schwer überhaupt eine Ausbildung zu bekommen. Was willst du denn weiter machen schulisch gesehen? Abi oder was? Deine schulischen Leistungen sind doch so schon miserabel. Vielleicht solltest du eher darüber nachdenken das Jahr freiwillig zu wiederholen und bessere Zeugnisnoten zu erlangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lieber PlanktonWEED

vielleicht solltest du mal das WEED weglassen und kapieren das das echt Leben beginnt.

Sonst endest du dein Leben lang als Zeitarbeitnehmer.

Nein ich habe nicht Burgerbrater bei McDonalds gesagt. Selbst die haben Ansprüche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?