Schaut ihr Anime?

Das Ergebnis basiert auf 38 Abstimmungen

Ja 68%
Nein 21%
Ich HASSE Anime 11%

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Nein

Nein.
Auch wenn es vielleicht nicht so ist,
ich hätte immer den Eindruck dass ich einen Film der
für Kleinkinder gemacht ist anschaue

Das kann man recht einfach beheben in dem man keine Animes für Kleinkinder schaut...

3
@DerQuik

Egal welche. Für mich ist diese Art Filme zu produzieren
nur für Kinder geeignet.
Aber jeder wie er mag.
Ich mag sie eben nicht!

1
@FWGAK

Zeig deinem Kind einen Anime namens Attack on Titan oder Re:zero. Ich denke dein Kind wird es dir danken.

1
@DerQuik

Lass es doch einfach.
Es existieren, wie ich gesehen habe, auch Ponofilme dieser Art.
Das treibt offenbar die idiotischsten Blüten.
Jedenfalls wirst du mich nicht dazu bringen mir sowas anzuschauen.
Ich lasse dir ja auch gern deinen Willen.

1
@FWGAK

Ich wollte nur versuchen deine Fehlerhafte Denkweise zu korrigieren, aber schön, dass du selbst einsiehst, dass Anime nicht nur für Kinder ist.

2
@DerQuik

So isses. Meine fehlerhafte Denkweise hat noch andere Auswirkungen.
Ich mag z. B. kein SM, ich habe kein Interesse an Tauchen, segeln und
Motorbooten, ich bin kein extremer Fußballfan (ich halte solche Leute für
nicht ganz gesund).
Im Grunde bin ich aber davon überzeugt dass jeder alles so soll wie er mag.
Ausser andere Leute zu beschimpfen weil sie nicht die gleichen Interessen
und Ansichten haben wie ich.
Du bist auch da anderer Meinung wie ich an dem

Ich wollte nur versuchen deine Fehlerhafte Denkweise zu korrigieren

sehe. Du siehst es offenbar als dein Recht an andere mit solchen
dummfrechen Bemerkungen davon zu überzeugen das gleiche gut zu finden
wie du selbst.
Und solche Leute mag ich gar nicht.
Und ich möchte auch nie wieder etwas von dir lesen.

1
Nein

Nein, nicht wirklich.

Früher vielleicht mal als Kind, als es noch auf RTL2 lief.
Gibt auch einzelne Klassiker Filme, die ich sehr mag (Chihiros Reise ins Zauberland, Prinzessin Mononoke).

Aber ansonsten habe ich gar nichts mit Animes zu tun. Ist mir meistens etwas zu abgedreht. Bin auch überhaupt kein Aktion-Film-Schauer, deshalb geben mir diese ganzen krass gezeichnet/animierten Kampfszenen mit Dämonen oder sonst irgendwelchen Figuren überhaupt gar nichts. Mag es lieber, wenn Storys halbwegs realistisch sind und da fallen Animes eigentlich immer raus.

Nicht alle Animes sind so action reich es gibt auch Animes die nicht so sind

0
Ja

Mittlerweile Genau so oft wie normale Serien auch.

Nein

Das gesamte Genre (Anime, Manga...) spricht mich nicht an. Ich mag einfach die Art der Darstellung nicht. Gewalt scheint auch ein Riesenthema zu sein.

Man sehe sich hier mal Fragen diesbezüglich an. "Ist Komatoru stärker als Mikondu und mit welchen Waffen kann Machimoto besiegt werden?" - und so ein Blödsinn.

Aber ich mag auch die modernen 3D Versionen der "guten alten" Comics nicht.

Ich glaube, ich bin noch einer der "Augsburger Puppenkiste" Generation. Da war Kreativität und Erzählkunst wichtiger als Technologie.

Dieser Anime-Kram ... ach das hatte ich ja schon gesagt.

Das sind Teenager die solche Fragen stellen. In meiner Generation hat man das auf dem Pausenplatz diskutiert, aber heute wird das online ausgefochten. Ich erinnere mich an eine Prügelei der Jungs ob nun Zinedine Zidane (sorry falls falsch geschrieben) oder irgendein anderer Fussballer besser ist als der andere - das Thema wer besser ist beschränkt sich bei Teenies nicht nur auf Anime :)

1
@shagdalbran

Das ist etwas radikal. Die Mittelstufen-Lehrerin in meiner Familie empfindet ihre Schüler nicht als verrottet. Aber vielleicht ist es bei uns in der Schweiz besser als in Deutschland.

1
@shagdalbran

Nun dann bin ich ja froh nicht in Deutschland zu leben. Unsere Werte verrotten nicht :)

0
Ja

Ja, ab und zu. Aber nicht ausschließlich.

Was möchtest Du wissen?