Schauspielkarriere? wie geht man vor?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Erst einmal fängt jeder klein an: du könntest jetzt in eine Schauspiel-Ag gehen, einer Jugendgruppe von einem Theater in deiner Stadt und an Workshops teilnehmen. Für die meisten Schauspielschulen in Deutschland brauchst du Abitur, aber mit einem Realschulabschluss wirst du vermutlich auch angenommen. Wenn du in Amerika in Filmen mitspielen willst, solltest du da an einem FIlmcasting teilnehmen, jedoch ist es sehr unwahrscheinlich, dass die dich da annehmen, wenn du noch keine Schauspielerfahrungen hast. Auch ist der Beruf Schauspieler immer sehr risikoreich, da nicht jeder einen gut bezahlten Job bekommt und demnach knapp über der Hartz 4- Grenze lebt.

Kommt darauf an auf was für eine schauspielschule du gehen willst, abi ist auf jeden fall von vorteil, aber das wirklich harte sind die aufnahmeprüfungen an solchen schauspielschulen. außerdem wirst du erstmal theater oder musicals spielen und dann zu filmcastings gehen müssen. wenn du nach hollywood willst musst du wirklich fließend englisch sprechen können und auch dort musst du zu filmcastings gehen... aber lern lieber erst einen richtigen beruf...viele schauspieler sind arme schlucker weil sie einfach keine rollen bekommen.

Schauspielschule...haben meist eine Aufnahmeprüfung und kosten Geld. Die schauen also nicht unbedingt auf den Schulabschluss. Erfahrungen kann man natürlich mit Komparsen/Statisten-Rollen über Agenturen machen. Was sich auch gut macht, sind Workshops mit Schauspielern (kosten halt auch gut Geld)...

Was möchtest Du wissen?