Schauspielerin werden-weg

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die meisten staatlichen Schauspielschulen setzen das Abitur voraus. Einige geben sich auch mit der Mittleren Reife oder einer abgeschlossenen Berufsausbildung zufrieden: Geh am besten auf die Homepages der Schauspielschulen und such Dir die passenden raus.

Private Schauspielschulen kosten um die 400.-Euro im Monat. Es gibt einige staatllich anerkannte private Schulen, für die Du BaföG beantragen kannst, falls Du BaföG-berechtigt bist.

timbatal 18.03.2012, 10:41

mittlere reife ist aber kein hauptschulabschluss. hauptschule ist die nebenform der förderschule.

0

Natürlich kannst du zuerst in eine HAK und danach erst in eine Schauspielschule. Würde dir auch dazu raten, da das mit dem Schauspielen ja sehr leicht in die Hose gehen kann.

timbatal 18.03.2012, 10:43

ohne abitur kein studienplatz. te geht auf die hauptschule, somit wird sie nie eine hochschule oder universität von innen sehen.

0

Ich glaube du solltest erstmal einen Englischkurs machen die mit Hauptschulabschluss sprechen so gut wie kein Englisch und naja wenn du richtiger Schauspieler werden willst musst du nach Amerika in New York gibt es eine Schauspielschule auf der schon die ganz großen waren...

timbatal 17.03.2012, 08:53

die mit hauptschulabschluss haben keine berechtigung zum zugang zu einer hochschule. egal wie und was du ihr empfiehlst sie bekommt keinen studienplatz an einer hochschule der künste oder hochschule für schauspiel. sie muss abi machen.

0
heffenberg 18.03.2012, 02:06
@timbatal

Jein. Der Hauptschulabschluss wird wahrscheinlich nicht reichen, aber ein Abitur muss es auch nicht unbedingt sein.

0
timbatal 18.03.2012, 10:42
@heffenberg

zu 99% ist abitur pflicht. es sei denn sie wäre das übertalent. davon nicht ausgehend, wird sie also sich die sache aus dem kopf schlagen dürfen.

0
heffenberg 18.03.2012, 12:15
@timbatal

99%? So viele staatliche Schauspielschulen gibt es ja in Deutschland gar nicht.

0

das mit der abitur ist gar kein problem. das mach ich so und so. und danach könntr ich dann auf ne schauspielschule gehen. und aus dem kopf schlag ichs mir sicher nicht.

mit hauptschulabschluss bekommst du keinen studienplatz. du brauchst abitur um auf eine hochschule zu gehen. schlags dir aus den kopf.

Was möchtest Du wissen?