Schauspielerin für Geschichte gesucht?

...komplette Frage anzeigen Meredith Mickelson - (Bilder, Geschichte, Schauspieler)

2 Antworten

Erklär mir bitte mal, was dieser Trend soll, seine Wattpad-Geschichten mit den Bildern irgendwelcher Stars und Sternchen zu unterfüttern. Das machen meiner Meinung nach nur völlig unbegabte Müllautoren, die kein bisschen kreativ sind und sich ihre Figuren nicht selbst ausdenken oder sie beschreiben können. Eine Geschichte lebt nicht von den Bildern, die in ihr abgedruckt sind, sondern von den Bildern, die sie beim Leser im Kopf entstehen lässt. 

Das beschreiben von Personen kann man üben. Nimm dir irgendein Bild aus der Zeitung oder auch das von der Dame hier bei deiner Frage und schreibe zuerst alle oberflächlichen Dinge auf, sie dir auf den ersten Blick auffallen. Fünf bis zehn solcher Eigenschaften reichen. Dann arbeite mir Assoziationen zu diesen Wörtern: das erste, was dir dabei einfällt, einfach hinschreiben. Farben, Stimmungen, Gegenstände, Essen, Emotionen, scheißegal- was immer dir einfällt. Und nun versuche das ganze metaphorisch zu verbinden. Das kann auch verrückt klingen oder auf den ersten Blick bescheuert wirken, aber wenn du eine solche Beschreibung in deinen Text einbaust hast du sofort im Kopf deines Lesers ein zutreffendes Bild erzeugt. 

Lass deinen Lesern die Freiheit, ihre eigene Fantasie zu benutzen, und benutze du die deine, wenn du schreibst. Inspirationen sind natürlich willkommen und erlaubt, aber wenn du alles nur nachmachst und vorkaust, wem soll deine Geschichte dann noch schmecken?

xmrsbora 19.05.2017, 11:05

Keine Angst das tu ich alles. Deshalb habe ich ja nicht nach irgendeiner Schauspielerin gefragt sondern sie beschrieben. Ich werde in der Geschichte auch nicht einfach ein Bild reinklatschen und gut ist. Ich werde sie beschreiben. Ich will aber genau das, was ich in der Frage beschrieben habe denn das will ich in die Geschichte mit einbauen. Ich will hier nicht die bekanntesten Stars oder sowas.

0
MarkusPK 19.05.2017, 15:09
@xmrsbora

Ja aber warum zum Teufel? Das ist einfach nicht notwendig. Wenn du beabsichtigst, die Figur gut zu beschreiben, dann brauchst du überhaupt kein Bild mehr. Damit machst du dann das Bild kaputt, was sich der Leser gemacht hat. Vielleicht hat er ja genau wie du an die gleiche Schauspielerin gedacht oder an jemand völlig anderes, jemanden, den er persönlich kennt. Willst du diese Vorstellung einfach so kaputtschießen? 

Und außerdem? Glaubst du, der Schauspielerin würde es gefallen, dass jeder x-beliebige Möchtegern sie für irgendwelche Storys missbraucht, ohne sie vorher zu fragen? Würde es dir selbst gefallen, wenn ich dein Bild dafür nehme, einfach so?

0
xmrsbora 24.05.2017, 14:22
@MarkusPK

Das erste Thema können wir lassen, ist ja mir überlassen und meinen Lesern und ich bekomme positive Rückmeldungen zu der Geschichte und den Bildern dazu.

Jeder, der ein Bild von sich ins Internet stellt muss sich im Klaren sein dass es auch benutzt wird. Ist kein Missbrauch. Klar würde es mir nicht gefallen, ich bin auch eine unbekannte Person, bin mir aber im Klaren dass meine Bilder und Selfies von anderen benutzt werden könnten. Der "Möchtegern" hat die Person auf seine Geschichte aufmerksam gemacht und sie findet es cool.

0

Du schreibst eine Geschichte brauchst aber bilder?

Soll das ein Comic werden oder wie?

xmrsbora 19.05.2017, 10:43

Ja eine Geschichte auf Wattpad. Kein Comic

So kann ich Whatsapp-Chats und Facetimebilder mit einbeziehen z.B.

0

Was möchtest Du wissen?