Schauspieler Synchronsprecher?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weil die Filmindustrie nicht dumm ist und es angenehmer für uns ist, zu Schauspielern auch die entsprechenden "passenden" Stimmen zu hören. Alles andere ist eher unangenehm, wenn man in jedem Film mit dem gleichen Schauspieler unterschiedliche Synchronsprecher hätte.

Da z.B. Dustin Hoffmann immer dieselbe eigene Stimme hat, ist es nur logisch, wenn der Synchronsprecher auch immer dierselbe ist. Was ist denn daran verwunderlich?

Hallo

  • bekannte Schauspieler haben "Stammsprecher" oft suchen die sich denn selber aus
  • Synchrosprechen ist nur in Deutschland eine hohe Kunst und in denn Händen von wenigen Firmen und einem beschränkten Kreis von Sprechern. Die Major Studios machen deswegen langfristige Verträge mit Synchrosprechenden Schauspielern in Deutschland die sich dann gegenseitig Handwerklich mit denn Vorsprechern abstimmen beraten. Es gibt zb Hollywoodstars die lassen ihre deutschen Sprecher Ihre Werbefilmchen in Asien Synchronisieren

Was möchtest Du wissen?