Schauspieler mit 17?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit einer Schauspielausbildung, wo du vermutlich schon bei der Aufnahmeprüfung gnadenlos scheitern wirst, weil da musste richtig was auf dem Kasten haben, eine 2 in der schule reicht da bei weitem nicht, weil Lehrer eh keinen blassen schimmer haben, was sie da tun. Der Preis liegt etwa bei 500 Euro monatlich, ohne Wohnung oder sowas, und die nächste gute Schule ist in München.

ich glaube du stellst dir die schauspielerei deutlich einfacher vor als sie ist! (ich spreche aus erfahrung!). schulnoten sagen da wirklic nichts aus und mit texten merken ist es nicht getan! du musst vor allen dingen spielen können der text kommt erst an 2ter stelle. die in deutschland beste schauspielschule ist die in münchen. ca. 500 euro plus minus ( eher deutlich plus) im monat. erfolgreich kannst du theoretisch schon werden was aber wiklich sehr theoretisch ist da die chance groß rauszukommen gleich null ist!

Das mit dem ,,vor allen dingen spielen´´ ist gar kein problem für mich ich habe schon vor c.a. 300-400 leuten getanzt und so. Das mit den orten und anzahl von zuschauern ist also gar kein problem. trotzdem danke für den tipp mit der schauspielschule und dem Preis..

0
@DenisMilner

mit dem vor allen dingen spielen meine ich nicht die anzahl von besuchern- das das kein problem ist davon ging ich aus- ich meinte einfach das ncith der text sondern das handeln-mimik und gestik- in den vordergrund rückt!

0

Was möchtest Du wissen?