Schauspieler arbeiten / verdienen so wenig?

4 Antworten

Das klingt ziemlich realistisch. Nur die wenigsten Schauspieler sind regelmässig beschäftigt. Für jede einzelne Rolle müssen sie sich bewerben und die Konkurrenz ist gross.

Mit viel Glück gibt es zwischendurch eine paar Jahre in denen es besser läuft und die Zahl der Drehtage deutlich höher liegt. Dafür schaffen es einige Schauspieler nie auf die 30 Drehtage.

Theaterschauspieler müssen sich meist auch für jede Spielzeit neu bewerben. Da gibt es dann ein festes, eher übersichtliches, Gehalt. Sicher ist das aber nur für die aktuelle Spielzeit.

24

*puh*....:-((

Ich finde eh erstaunlich, wie oft und viel selbst durch das TV bekannte Darsteller, welcher Art auch immer, reisen müssen.

Wer sich mal die Tourpläne anschaut, dem kann bald nur Angst & Bange werden. Dabei rede ich nicht von Darstellern, die eben nicht so bekannt geworden sind.

Bitter...

0

Das kommt so schon hin. Viele müssen zwischendurch Hartz 4 beantragen und von Rente wollen wir mal gar nicht sprechen. Die wenigsten haben das Glück eine dauerhafte Anstellung (Serien, Theater) zu haben.

Das ist sehr realistisch, man denkt immer, das sind Promis und so aber die verdienen wirklich wenig, kommen kaum über die Runden und arbeiten nicht permanent.

Beim Theater weiß ich nicht aber auch nicht sonderlich.

Was tut man dagegen sich in einen Sänger zu verlieben?

Hallo Leute, ich war bereits schon ein mal sehr heftig in einen Schauspieler verliebt, allerdings war ich da 11 und heute bin ich 15. Er heißt Ed Sheeran. Seine Lieder haben mir echt immer sehr, sehr weitergeholfen Dinge zu verarbeiten und jedes mal wenn ich seine Stimme hörte strömten solche Glücksgefühle durch meinen Körper, es war aber nur die Liebe zur Musik Seit ein paar Wochen ist es aber eher was ganz anderes, ich habe ihn gestern im Fernsehen gesehen, ich hätte den so knuddeln können, wie niedlich er da saß. Ich hab auch echt viel über ihn recherchiert und ich liebe einfach seine Art, seinen Style, seine Musik, einfach alles, ich finde, dass er so einzigartig und perfekt ist. Ich möchte das aber alles nicht. Nicht noch ein mal, es würde nie etwas aus uns werden weil ich a) 8 Jahre jünger bin, b) nicht mal richtig englisch kann, c) ich wahrscheinlich überhaupt nicht sein Typ sein würde und d) ich für ihn nichts weiter, als einer seiner xxx Fans bin. Wie stellt man sowas ab? Eigentlich möchte ich es nicht abstellen, weil es mich sehr glücklich macht, aber unglücklich verliebt sein ist auch nicht toll, er weiß nicht mal, dass ich existiere und man möchte diese Person immer dringender sehen.

Was mach ich denn jetzt?? Ich brauche seine Musik, es hilft mir so und ich möchte nicht auf die besten Lieder die ich je hörte verzichten.

...zur Frage

Steuererklärung für 2018?

Hallo
Ich arbeite zurzeit als Ferienkraft für 3 Monate bei einer Automobilindustrie.
Bin zurzeit Student und mir wurde gesagt, dass man seine Steuern zurückbekommt.
Wie läuft das ab/ ich meine ich habe keinen Steuerberater..
Wann kriegt man das Geld bzw. wann muss man da aktiv werden und sich darum kuemmern?
Und was sind allgemein Vor- und Nachteile der Steuererklärung?

...zur Frage

Warum zahlt man auf Jobs knapp über Minijob Niveau Steuern wenn der Freibetrag doch 8820 beträgt?

Hallo,

der Grundfreibetrag liegt bei 8820. Demnach muss man über 8820/12 =732 pro Monat verdienen um Steuerpflichtig zu werden, und dann wird auch nur das Geld über diesem Betrag versteuert. Also zb 10000 Jahresgehalt, sind 1180 zu versteuern.

1) Soweit so richtig?

2) Warum sind Jobs knapp über dem Minijob (400 Euro Basis?) also zb 500 Euro Monatslohn steuerpflichtig? Denn ich komme doch nur auf 500*12=6000 Jahresgehalt, also unter Grundfreibetrag.

Lieben Gruß gmat2016

...zur Frage

Wieviel verdient man als Schauspieler bei den Horrornights im Europapark?

Ich habe schon viel im Internet recherchiert, finde aber keine Angaben. Mich interessiert die Gage für ausgebildete Schauspieler, da ich selber dort arbeiten möchte.

Danke im Voraus!

...zur Frage

Wieso kann ich manchmal nicht urinieren?

Ist jetzt wirklich kein dummer Scherz. Manchmal, vorzugsweise wenn ich Alkohol getrunken habe, kann ich nicht pinkeln. Ich muss, setze mich auf Klo und es kommt nix. Ich gehe also mit voller Blase zurück. Ich saß mit Leuten in der Kneipe und war auch nicht total betrunken. Lediglich angetrunken konnte man das nennen. Später ging es dann irgendwann endlich irgendwie. Aber ich hatte dann auch den übelsten Druck auf der Blase und habe ewig gepinkelt. Zu Hause hatte ich das auch schon, als Besuch da war. Als dann ein etwas anstrengender Besucher gegangen ist, ging es auch wieder mit dem Wasserlassen. Ist das jetzt psychisch und wenn ja, wieso dann hauptsächlich unter Alkohol? Ich hatte das nur einmal vor 10 Jahren, als ich überhaupt nichts getrunken habe. Das war aber auch ein sehr stressiger Tag. Hatte es danach eigentlich nicht mehr groß. Nun fängt es halt wieder ann, aber nur unter Alkohol. Ist doch eigentlich bisschen schade. Ich trinke eher selten und dann auch nicht bis zum Umfallen. Also es ist doch ziemlich gemäßigt. Aber so macht das dann ja auch keinen Spaß. :( Früher war das doch auch nicht so. Kennt jemand dieses Phänomen? Ich bin jetzt 30 Jahre alt.

...zur Frage

Lexware Buchhaltungsprogramm..... Ist die Buchungsmaske gut mit der Tastatur zu bedienen oder viel Fummelei mit der Maus?

Hallöle ihr Lieben :-)

Ich habe als Buchhaltungs- / Lohnprogramm ein Produkt von Lexware im Blick welches ich gerne wegen der guten Bewertungen und Testvergleiche testen würde.... Hätte nur vorab die Frage ob mir jemand sagen kann ob es vermeidbar ist die ganze Zeit mit der Maus in die nächste Zeile zu springen und man das schön und schnell mit der Enter Taste machen kann. Diese Fummelei mit der Maus möchte ich unbedingt vermeiden weil dabei so viel Zeit verloren geht und es viel zu umständlich ist. Das ist für mich schon ein sehr entscheidendes Kriterum bei der Auswahl und bei den Preisen möchte ich ungerne noch großartig Zeit verlieren und unzufrieden sein.

Vielen Dank vorab schonmal :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?