Schaumstoff bemalen (für Kostüm)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

schwierig: auf Schaumstoff hält kaum eine Farbe (blättert ab) oder der Schaumstoff löst sich auf. Versuch's mal mit Wandfarben und den dazugehörenden Abtönfarben - diese für Raufasertapete. Diese blättert zwar auch ab, aber löst den Schaumstoff nicht auf.

Es ist zig mal einfacher, Stoff zu bemalen. Mach' doch aus Schaumstoff die Form, und überziehe das mit Stoff in der passenden Farbe.

Bei "Rüstung" gibt's noch eine Möglichkeit - diese ist ja an vielen Stellen ohnehin nicht beweglich, und dann könnte man diese Stellen mit Gips überziehen (z.B. mit Gipsbinden aus dem Sanitätshaus). Und das kann man anmalen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle Farben ohne Lösungsmittel! Die greifen den Schaumstoff an!

Am besten Acrylfarbe - Baumarkt Bastelabteilung oder Internet. 

Die Farbe nicht Pinseln sondern mit einem zerschnittenen Spülschwamm auftupfen. Geht besser, hält und deckt besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Latexfarbe aus dem Baumarkt. Sie bleibt flexibel und splittert nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?