Schaumnest von Kampffischen herausholen um es vom Gesellschaftsbecken zu trennen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hmm rein theoretisch würde es gehen das Schaumnest mit einem großen Gefäß rauszuholen und dann in ein anderes Becken umzusetzen. Praktisch würde ich es nicht machen da mir es zu gefährlich wäre das dass Nest beschädigt wird. Und ob dein Betta-Männchen sooo begeistert davon ist mit der ganzen Brut umgesetzt zu werden, wage ich zu bezweifeln.

Ich würde den Dingen einfach Ihren Lauf lassen (was durch kommt, kommt durch) und beim nächsten Mal, solltest du wirklich züchten wollen, das Pärchen vorher in ein seperates Becken zu setzen, und nach der Paarung das Weibchen raus.

Aber ich hoffe du hast genügend Becken denn der männliche Betta Nachwuchs muss separiert werden wenn sie eine gewisse Grösse haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Makkaroni
19.06.2011, 20:24

Ja das klappt schon hab da so ne Idee ;) danke.

0

wenn schon eier drunter sind würd ich es lassen, es sei denn du willst warten bis er sich dazu bewegt ein neues nest zu bauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?