Schaumige Hände nach Klettern?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hm, ich könnte mir vorstellen, dass es daran liegt, dass die Hände leicht aufgeraut werden von dem Kontakt mit den rauen Griffen. Außerdem haftet etwas von dem Kreide/Magnesiumpulver an den Griffen und damit auch an den Händen. Daran kann die Seife besonders gut schäumen, und der Schaum sich evtl. auch besser festsetzen.

Ich habe allerdings meine Hände auch nach dem Bouldern noch sauber gekriegt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?