Schaue ich nicht alleine wenn ich durch ein Fernglas -Sehe- in die Vergangenheit?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

du guckst schon allein wenn du irgendwas anguckst in die vergangenheit, natürlich nur einen bruchteil einer sekunde. aber das ist ja logisch, da das licht zeit braucht um in dein auge zu treffen. würden außerirdische lebensformen aus ein paar lichtjahren entfernung auf die erde gucken, würden sie hier noch dinosaurier laufen sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von weaponseeker
08.10.2011, 20:48

Dann wären das ein paar Millionen Lichtjahre ;)

0
Kommentar von Timeoscillator
09.10.2011, 11:37

@johnney92: "würden außerirdische lebensformen aus ein paar lichtjahren entfernung auf die erde gucken, würden sie hier noch dinosaurier laufen sehen."

Das ist vielleicht der Grund, daß Außerirdische sich bisher nicht trauten, uns auf der Erde zu besuchen...:-))))) LG

0

Ja, so ist es auch, das Licht braucht immer eine bestimmte Zeit bis zu deinem Auge. Bei knapp 300.000 km/s ist das natürlich nicht viel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das stimmt auch. Nur auf kleine Entfernungen ist das wirklich zu vernchlässigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, man kann sagen, bis das von dir gesehene Bild von deinem Gehirn verarbeitet wurde, ist es schon wieder Vergangenheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?