Schattierungen nach streichen?

1 Antwort

Ja, es ist eher unüblich, dass Farbe beim ersten Anstrich deckt, zumal das der erste Anstrich auf der Tapete überhaupt ist.

Hausanstrich Frage?

Hallo Leute,

ich hätte da einige Fragen zwecks streichen einer Fassade. Und zwar ist es ein Altbau mit Putz außen, auf dem eine alte Farbe schon sitzt.

  1. Sollte diese vorm streichen neu grundiert werden? Wielang muss eine Grundierung trocknen bevor man streichen kann?
  2. Hatte irgendwo gelesen man kann die Grundierung auch direkt in den 1. Anstrich reinmischen, ist das korrekt und funktioniert das? Wie sollte da das Verhältnis sein?
  3. Und wie oft sollte allgemein gestrichen werden? Auf einigen Seiten les ich sogar vom 3. Anstrich? Reichen 1-2?
  4. Wie lange muss ein Anstrich trocknen, bevor es regnet ... sollte man das streichen nach dem Wetter timen? Oder schadet, sollte es als bsp. 1-2 Stunden danach regnen, es dem Anstrich nicht?

Danke Leute vorweg Grüße

...zur Frage

Wie lange muss Rauhfasertapete trocknen bis man sie streichen kann?

Also wenn ich tapeziere muss ja sicherlich der Leim noch ein bisschen antrocknen bevor ich streichen kann oder? Nicht dass mir die ganze Pracht wieder runterfällt! Was ist denn da so an Warte/Trockenzeit nötig ?

...zur Frage

Rauhfaser Weiss und Grau,gleicher Farbton?

Moin,ich habe vor kurzem eine wohnung übernommen und da war schon vom vormieter alles tapeziert und gestrichen worden. Eine grosse wandseite wurde mit rauhfaser tapeziert und weiss gestrichen,die andere seite wurde mit einer mustertapete tapeziert. Nun ist es das ich die mustertapete jetzt abmachen will und auch rauhfaser tapeziere,und wenn alles fertig ist will ich eine schöne aprikosfarbe auf beiden seiten streichen. jetzt meine frage. die andere seite ist mit rauhfaser tapeziert und wurde damals weiss gestrichen. die andere seite habe ich mit rauhfaser tapeziert und die rauhfaser sind grau. wie ist es wenn ich jetzt die weissgestrichene rauhfaser mit der aprikosfarbe streiche und die graue ungestrichene rauhfaser mit der aprikosfarbe streiche,kommt da die gleiche aprikosfarbe raus oder wird die etwas anderster? oder muss ich die grauen auch erst weiss streichen,trocknen lassen und dann die aprikosfarbe streichen damit es gleich wird?

...zur Frage

Wasserfleck an der Decke läßt sich nicht überstreichen

Erst spezielle Farbe zum Abblocken des Flecks über den Fleck gestrichen - Fleck weg. Dann die ganze Decke mit Alpinaweiß gestrichen - Fleck kam nach dem Trocknen wieder durch!

Was soll das?

Wir wollen nun versuchen, dieses Deckweiß über die normale Deckenfarbe zu streichen, aber das Weiß stimmt nicht so ganz überein...

Womit kann man noch solche Wasserflecken abdecken?

...zur Frage

Wie lange dauert es, bis ich eine frisch gestrichene Wand noch einmal streichen kann?

Hallo ihr,

ich hatte eine bunte Wand in meiner Wohnung und wollte sie jetzt umstreichen. Ich habe bereits die Wand wieder weiß gestrichen, damit ich sie dann mit einer neuen bunten Farbe wieder bestreichen kann. Meine Frage. Ich habe gestern weiß gestrichen, wie lange muss ich jetzt warten, bis ich mit der bunten Farbe drüber kann? Reichen da zum Beispiel 3 Tage zum Trocknen der weißen Farbe?

Danke im Voraus!

...zur Frage

Hundespeichel auf Rauhfasertapete

Wir haben leider mehrere solcher Hinterlassenschaften an der Wand, die wir mit Wasser nicht wegbekommen haben. Man kriegt es ja auch nicht immer mit, wenn unser Hund sich schüttelt und um sich spritzt. Die Tapete ist eigentlich gebrochen weiss gestrichen und ich möchte nicht alles neu streichen müssen, da die Flecken nur bis ca 1m Höhe gehen. Ich wäre sehr dankbar für einen guten Rat. Googeln hat leider nichts gebracht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?