Scharmhaare abrasieren

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Neulich? Heißt das, es sprießt jetzt wieder? Autsch! Versuch beim nächsten mal Folgendes: Regelmäßig rasieren, am besten täglich. Denn die Stoppeln reizen die Haut. Mach es beim oder nach dem Duschen, dann sind Haut und Haare weich. Und creme dich anschließend mit etwas ein, was z.B. Aloe vera und beruhigende Substanzen enthält, oder mit Babypuder. Im Drogeriemarkt bekommst du für wenig Geld Cremes oder Gele, die extra für diesen Zweck entwickelt wurden. Abgesehen von alldem muss deine Haut sich an das "Rasiertwerden" einfach erstmal gewöhnen. Im schlimmsten Fall gehörst du zu denen, die das Rasieren schlichtweg nicht vertragen. Aber erstmal weiter probieren. Alles Gute!

Muss man nicht eincremen, einfach Ignorieren ^^ Wenn man nicht dran denkt vergisst man sie auch :) Das passiert einfach weil die Haut das nicht gewohnt ist

Eincremen ist eigentlich nicht so gut, zumindest wenn die Creme fettig ist. Ich benutz immer Babypuder, klingt zwar komisch, aber es beruhigt die Haut. Und du solltest zusätzlich darauf achten, dass die Rasierklingen wirklich sauber sind.

Das ist normal, es muss sich deine Haut jetzt erst mal daran gewöhnen.Die nächsten male, wird das auch noch so sein. Ja eincremen könnte hilfen. Achte aber darauf keine mit Parfüm zu nehmen, sondern eher ein neutrales Melkfett oder Bepanten.

Und für's nächste mal( falls du es nicht so gemacht hast ), würde ich ein Rasierschaum verwenden und einen Nassrasierer. Meiner meinung nach, klappt das am besten so.

lg

hihi scharmhaare^^ das problem kenne ich nur zu gut! das hatte ich jahrelang, kam bei mir auch vom rasieren. habe alles mögliche versucht, babypuder, babycremes, teebaumöl etc. aber nichts davon hat geholfen. vor kurzem habe ich aber von ner freundin nen tipp bekommen und hat mich an manchen heißen nächten schon gerettet ;)! es heißt dr. severin und ich hole es immer bei amazon.

ja oder warten ^^ das ist einfach nur gereizte haut da du es nicht gewohnt bist.. wenn du das öfters machst hört das auf

wenn du das öfters machst hört das auf

wie oft ist bei dir öfters? bei mir hat das nie aufgehört und nach einigen wochen hatte ich die schn.auze voll.

0

wo bitte hast du Scharmhaare?

Du meinst keine Scharmhaare, sondern die Schamhaare.

Trage etwas beruhigendes Teebaumöl oder Pfefferminzöl auf.

Mit Nivea bisschen eincremen am besten immer gleich nach dem rasieren :)

Nivea würde ich nicht nehmen. Einfach aus dem grund, weil extrem viel Parfüm darin ist und es anfangen kann, zu brennen. Bepanten oder Vaseline wäre besser.

1

Was möchtest Du wissen?