Scharlach obwohl der Arzt Nein sagt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich weiß leider nicht, ob du wirklich Scharlach hast. Aus einer Beschreibung sowas rauslesen ist unmöglich. Ich an deiner Stelle würde aber schon nochmal zum ungestressten Arzt gehen, nur zur Sicherheit. Wenn es tatsächlich Scharlach ist, kannst dus mit den richtigen Medikamenten schnell und einfach behandeln. Wenn es kein Scharlach ist, bist du zumindest beruhigter.

Für alte Menschen kann Scharlach tatsächlich gefährlich sein, weil es bei Menschen mit schwachem Imunsystem fiese Spätfolgen haben kann. Geh also morgen nochmal zum Arzt, nur zur Vorsicht.

Ich habe auch Scharlach. Kein Arzt wusste es nur eine Ärztin. Sich nach anderen Ärzten. LG

liranda01 07.02.2016, 08:49

*such * ^_^

0

Typisch für Scharlach ist eine himbeerrote Zunge. Wenn es dir schlecht geht lass dich krank schreiben, dann steckst du niemanden an. Nur ein Abstrich kann Gewissheit bringen.

Was möchtest Du wissen?