Schamhaare bei einem Mann rasieren für etwas längerm Weg?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Leider ist es so, dass nach der Rasur, besonders im Intimbereich, kleine unschöne Pickel kommen und die Haare auch sehr schnell wieder nachwachsen und das als unangenehme Stoppeln. Ich habe aus genannten Gründen das Rasieren gegen Haarentfernungscreme ausgetauscht mit dem Erfolg, dass die Haut nun viel länger glatt ist, die Haare viel langsamer nachwachsen, sie nicht als Stoppeln wieder kommen und es keine Pickel gibt. Allerdings muss jeder "seine" Enthaarungscreme finden, da es bei den unterschiedlichen Herstellern auch unterschiedliche Ergebnisse geben kann (liegt wohl auch am Haartyp) und vor allem muss vorher an einer unbedeutenden Stelle (z.B. am Bein oder Arm) getestet werden, ob die Haut die Creme verträgt. Wenn ja, ist es eine super Alternative, die ich auf Grund eigener Erfahrungen sehr empfehlen kann.

Halt das machen was auch frauen machen können. Wachsen, epilieren...tut höllisch weh.

Das willst du nicht wissen... ...falls doch, frag mal wie Frauen das z.B. bei ihren Beinen hinbekommen.

Ich ziehe in solchen Fällen eindeutig die Stoppeln vor, wenn ich mich mal ein, zwei Tage nicht rasieren kann ;)

werden die haare nach dem rasieren wieder normal?

wenn man die haare an den beinen rasiert hat kommen danach ja so dicke,dunkle stoppel. aber wenn man die haare jetzt für 1woche/montat/jahr nicht rasiert, werden die dann wieder so dünn und hell wie am anfang?

...zur Frage

Stoppeln nach Rasur (Lösung?)?

Ich(M14) habe Immer Stoppeln nach der Rasur unter den Achseln, obwohl ich meine Haare gut einweichen und außerdem auch gegen den Strich rasiere. Könnt ihr mir sagen wie ich die Stoppel vermeiden kann ?

...zur Frage

Wie rasiert man sich richtig im Intimbereich (w)?

Ist jz ein unangenehmes thema, aber hat jmd tipps wie man sich richtig im Intimbereich rasiert? Weil bei mir bleiben immer stoppeln oder einzelne kleine Härchen. Außerdem wachsen sie immer nach spätestens 2-3 tagen wieder nach weil ich südländerin bin. Wenn ich entgegen vom strich rasiere blutet es meistens, obwohl ich nen gute rasierer von venus und rasierschaum benutzte und regelmäßig klingen wechsel. Gar nicht rasieren möchte ich nicht, ich bin zwar noch ziemlich jung aber ich finde bei mir unrasiert iwie mega eklig und unhygienisch. Wenn es aber blutet und stoppeln sind ist es auch nicht sehr hygienisch..

hat jemand nh tipp wie man am besten sein Intimbereich pflegt bzw rasiert? Und kann man auch unrasiert hygienisch sein und wie?

lg lina🙂

...zur Frage

Rasur an den Beinen (Mann)?

Hi, ich bin 14 Jahre und habe relativ starken Haarwuchs (überall). An den üblichen Stellen (achseln und Intimbereich) rasiere ich mich bereits, jedoch finde ich es an den Beinen zu stark, da die Haare auch sehr dunkel sind und meine Haut dort relativ hell? Wie findet ihr es noch männlich wenn man sich als Junge die Beinhaare rasiert? Soll ich ganz? Oder was soll ich machen?

...zur Frage

Wie rasiert ihr euch, also ich meine welche Methode? An die Frauen?

Wenn ihr euch rassiert kommen die Haare ja Ur schnell nach oder? Epiliert jemand? Oder harzt jemand? Oder wie? Und tut das nicht weh? Will was neues ausprobieren, weil beim rassieren kommen Sie schnell nach bei mir. Freue mich über jede Idee/Erfahrung oder Vorschlag. Danke 😋

...zur Frage

Ganzkörperhaarentfernung?

Mal angenommen ich hätte mir denken ganzeigen Körper rasiert und am nächsten Tag wären überall viele Stoppel (nichT nur die dickere Spitze sonder Viel mehr haare die davor nicht da waren ) ? MusS ich dann den Rest meines leben jeden Tag mein ganzen Körper rasieren 😢was kann ich tun um am Rücken und Bauch wieder die alten unsichtbaren haare zu haben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?