Schamhaarwuchs zu dolle. Ist das normal oder kann man das wachsen irgendwie beeinflussen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Beim Rasieren ist es normal, dass du bereits am nächsten Tag wieder Stoppel siehst, je nach Schmerzempfindlichkeit kannst du auch wachsen oder epillieren, das hält dann länger, ist halt sehr schmerzhaft.... Hier noch ein paar Tipps: http://schamhaare-entfernen.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,nur kein Streß. das Wachstum der Haare läßt sich nicht bremsen.Um längere Zeit Ruhe zu haben,eine Kosmetikerin suchen die lästige Behaarung mit Warmwachs entfernt. Viel glück,lass dich beraten!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm eine Schere und kürze sie. Alles plattmachen ist Kleinkindaussehen. Und Haare wachsen jeden Tag. Da wird immer was zu sehen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Haarwachstum kann man (frau) weder im negativen noch im positiven Sinne beeinflussen.

Wenn die die kleinen Stoppeln stören, dann mußt du dich eben täglich rasieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stoppeln oder alles in voller Länge xD wenn du keine stoppeln nach ein paar Stunden willst solltest du mal überlegen dich zu wachsen bzw dich wachsen zu lassen. Das hält ungefähr 4 Wochen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je häufiger man die haare rasiert umsomehr wachsen sie auch. Das ist beim bart so und auch im intimbereich.

Darum lass ich es wachsen solang ich keine frau hab ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst das Wachstum nicht verlangsamen. Deshalb rasiere ich mich jeden Morgen unter der Dusche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?